Medienmitteilungen

  • 08. September 2016

    Medienkonferenz 12. Zurich Film Festival

    Ab 22. September richten sich wiederum alle Augen auf Zürich. Während elf Tagen sind am Zurich Film Festival insgesamt 172 Produktionen aus 36 Ländern, darunter 43 Erstlingswerke, nicht weniger als 17 Weltpremieren und eine Rekordzahl von Schweizer Filmen zu sehen. Die Festivaldirektoren Nadja Schildknecht und Karl Spoerri haben am Donnerstag Organisation und Programm des 12. Zurich Film Festival vorgestellt. Sie zeigten sich sehr zufrieden, dass sich das ZFF bei einem gesunden jährlichen Wachstum entwickelt. Das ...

    mehr
  • 07. September 2016

    ZFF übernimmt Manifesta 11-Pavillon of Reflections

    Der Pavillon of Reflections der Kunstbiennale Manifesta 11 bleibt an seinem angestammten Ort auf dem See beim Bellevue. Das Zurich Film Festival übernimmt während den elf Festivaltagen den hölzernen Bau, der das Highlight der hunderttägigen Biennale war. Dem Publikum bietet sich damit die einmalige Gelegenheit, während dem ZFF gratis Filmklassiker aus Zürich zu sehen. 

    mehr
  • 07. September 2016

    UNSERE ZEIT IST JETZT von Martin Schreier Gala Premiere in Anwesenheit von Regie, Produktion und Hauptdarsteller David Schütter, Marc Benjamin und Rap-Star CRO

    UNSERE ZEIT IST JETZT feiert im Rahmen des Zurich Film Festival am 1. Oktober seine Gala Premiere im Kino Corso. Regisseur Martin Schreier, Produzent Sebastian Fruner, Drehbuchautor Arend Remmers sowie die Hauptdarsteller David Schütter, der aus Basel stammende Marc Benjamin und der deutsche Rapper CRO werden vor Ort sein und die romantische Komödie vorstellen. 

    mehr
  • 05. September 2016

    ZFF 72: Grösster Filmwettbewerb der Schweiz – Steckt auch in Dir ein Filmemacher?

    ZFF 72, der grösste Filmwettbewerb der Schweiz, geht in die dritte Runde. Es geht darum, innerhalb von 72 Stunden einen maximal 72-sekündigen Film zu produzieren. Den Gewinnern winken Preise im Wert von CHF 10'000, die im Rahmen des 12. Zurich Film Festival verliehen werden. Wer mitmachen will, kann sich ab sofort auf zff72.com anmelden. Der Wettbewerb ZFF 72 will Filmbegeisterte in aller Welt ansprechen und sie inspirieren, in den 72 Stunden Produktionszeit zu ...

    mehr
  • 02. September 2016

    AMERICAN PASTORAL als Galapremiere mit Ewan McGregor und Jennifer Connelly als Gäste am ZFF

    Der schottische Starschauspieler Ewan McGregor und seine Filmpartnerin Jennifer Connelly kommen ans Zurich Film Festival. Er bringt sein mit Spannung erwartetes Regiedebut AMERICAN PASTORAL mit, in welchem er nicht nur hinter der Kamera steht, sondern neben Connelly auch in der Hauptrolle zu sehen ist. Der Film, der am Montag (26.9.) als Galapremiere gezeigt wird, basiert auf dem 1997 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten gleichnamigen Roman von Phillip Roth.

    mehr
  • 01. September 2016

    A Tribute to... Award an französischen Regisseur Olivier Assayas

    Der französische Drehbuchautor und Filmregisseur Olivier Assayas erhält den A Tribute to... Award des 12. Zurich Film Festival. Der 61jährige Filmschaffende wird die prestigeträchtige Auszeichnung an der Award Night am 1. Oktober im Opernhaus Zürich persönlich entgegen nehmen. Sein neues Werk PERSONAL SHOPPER mit Kristen Stewart in der Hauptrolle wird in Zürich am Sonntag, 2. Oktober, als Abschlussfilm laufen. Zudem sind in einer Retrospektive im Filmpodium zwölf von Assayas’ wichtigsten Werken zu sehen. Olivier Assayas ...

    mehr
  • 31. August 2016

    ZFF für Kinder jetzt neu mit Kinderjury – Acht herausragende Kinder- und Familienfilme aus aller Welt

    Für die jüngsten Filmliebhaber präsentiert das 12. Zurich Film Festival dieses Jahr acht bewegende und unterhaltende Kinder- und Familienfilme, die von kleinen Helden und grossen Träumen erzählen. Die filmische Reise führt von Frankreich nach Deutschland und in die Niederlande, über Israel, bis nach Indien und Südkorea und in die Schweiz. Der Westschweizer Regisseur Claude Barras stellt, zusammen mit Sophie Hunger, welche die Filmmusik dazu komponierte, seinen Animationsfilm MA VIE DE COURGETTE vor. In der Regel ...

    mehr
  • 30. August 2016

    Zurich Summit – Die führende Plattform der Kreativwirtschaft

    Der Zurich Summit ist die führende Plattform der Kreativwirtschaft im deutschsprachigen Raum. Am ersten Festivalwochende bringen das Zurich Film Festival und Winston Baker Produzenten, Stars und Startups, Investoren, Techis und Game Changer an den Zürichberg um die wichtigsten Fragen der digitalen Zukunft zu diskutieren. 

    mehr
  • 30. August 2016

    A Tribute to... Award an französischen Regisseur Olivier Assayas - PERSONAL SHOPPER als ZFF-Abschlussfilm

    Der französische Drehbuchautor und Filmregisseur Olivier Assayas erhält den A Tribute to... Award des 12. Zurich Film Festival. Der 61jährige Filmschaffende wird die prestigeträchtige Auszeichnung an der Award Night am 1. Oktober im Opernhaus Zürich persönlich entgegen nehmen. Sein neues Werk PERSONAL SHOPPER mit Kristen Stewart in der Hauptrolle wird am Sonntag, 2. Oktober, als Abschlussfilm laufen. Zudem sind in einer Retrospektive im Filmpodium zwölf von Assayas' wichtigsten Werken zu sehen. 

    mehr
  • 29. August 2016

    Europapremiere des US-Dramas LION als Eröffnungsfilm mit Produzent Harvey Weinstein und Filmemacher als Ehrengäste

    Die Europapremiere des ergreifenden Spielfilmdramas LION von Garth Davis, welches auf einer wahren Geschichte beruht, eröffnet am Donnerstag, 22. September, das 12. Zurich Film Festival. US-Produzent Harvey Weinstein und die Filmemacher werden anwesend sein. In der Produktion der Weinstein Company unter der Regie von Garth Davis spielen in den Hauptrollen Dev Patel (SLUMDOG MILLIONAIRE), die Oscar-nominierte Rooney Mara (THE GIRL WITH THE DRAGON TATTOO) sowie die Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman (SECRET IN THEIR EYES). 

    mehr