Sixty Six

von Lewis Klahr Special Screenings

Amerikanische Superhelden, Blondinen aus Kalifornien und verlorene Liebhaber: Der kalifornische Künstler und Filmemacher Lewis Klahr collagiert Inhalte aus Comics, Pop Art, Musik und anderem Pulp der 1960er Jahre und stellt sie der Magie der griechischen Mythologie gegenüber. Das faszinierende Ergebnis jahrelanger Collagearbeit ist ein traumähnlicher, inspirierender Trip in das Unterbewusste der Popkultur. Der zwölfteilige Episodenfilm SIXTY SIX ist Teil der offenen Serie Prolix Satori, in der Klahr der Interaktion von visuellen und akustischen Eindrücken auf die Spur geht.

  • Genre: Experimentalfilm
  • Land, Jahr: USA, 2015
  • Länge: 90 Min
  • Sprachen: Englisch
  •  
  • Regie: Lewis Klahr
  •  
  • Drehbuch: Lewis Klahr
  • Kamera: Lewis Klahr
  • Schnitt: Lewis Klahr
  • Musik: Marc Anthony Thompson, Josh Rosen
  •  
  • Produzent: Lewis Klahr
  •  
  • Produktionsfirma: Lewis Klahr
Weitere Infos anzeigen


Tags