Zürcher Filmlauf

 

Dienstag, 27. September 2022

Die Zürcher Filmstiftung und das Zurich Film Festival gehen den gemeinsamen Weg weiter und veranstalten den mittlerweile 3. Zürcher Filmlauf am Dienstag, 27. September 2022. Hierbei rücken wir auf ein Neues den Filmstandort Zürich in den Fokus, wobei Firmen ihre Türen öffnen und interessierten Besucherinnen und Besuchern einmalige Einblicke in die Filmarbeit ermöglichen. Die offenen Türen können ohne Anmeldung besucht werden. Begebt euch auf die Tour entlang der Wertschöpfungskette im Film.

Dieses Jahr bieten wir zusätzlich eine exklusive Führung durch die Stadt entlang von Original-Drehschauplätzen an. Herzstück dieser Tour ist der Film ZWINGLI, wobei Stefan Haupt (Regie) und Monika Schmid (Kostüm) beim und im Grossmünster über die Dreharbeiten sprechen. An der Führung kann nur mit Anmeldung teilgenommen werden. Bitte schreibe eine Nachricht an [email protected] oder melde dich direkt unter industry.zff.com an. Die Platzzahl ist beschränkt – first come, first served.


Zürcher Filme am 27. September

15.30   BECOMING GIULIA, Arthouse Piccadilly
15.30   GIRL GANG, Kosmos 6
16.00   99 MOONS, Kosmos 1
20.30   DIE GOLDENEN JAHRE, Arthouse Le Paris

 


DIESE FIRMEN MACHEN MIT

Aaron Film GmbH / Produktion
Est. 2002. Entwicklung und Produktion von Spielfilmen, Dokumentarfilmen und Serien.
Geroldstr. 27, 8005 Zürich
Offene Türen 10.00–12.00 Uhr

Abrakadabra Films AG / Produktion
Wir produzieren Fiction-Filme wie Sami, Joe und ich, Zone Rouge, Sekuritas.
Theaterstrasse 10, 8001 Zürich
Eingang Kino Corso, mit Lift (links) in 4. Stock
Offene Türen 11.30–16.30 Uhr

Atelier – Eis am See / Produktion
Wir entwickeln als frische Ateliergemeinschaft Fiktion-, Dokumentar- und audiovisuelle Projekte.
Theaterstrasse 10, 8001 Zürich
Eingang Kino Corso, mit Lift (links) in 4. Stock
Offene Türen 11.30–16.30 Uhr

Glaus&Gut GmbH / Casting Büro
Besetzung von Spielfilmen und Serien für Kino und TV. Schweizer Projekte und internationale Koproduktionen wie Frieden, Wanda mein Wunder oder Die goldenen Jahre (am ZFF 2022).
Freiestrasse 80, 8032 Zürich
Offene Türen 15.00–16.30 Uhr

Jingle Jungle AG / Full-Service-Tonstudio
Seit über 30 Jahren bieten wir einen kompletten Audio-Postproduktions-Workflow für Werbung, Corporate und Kunst.
Riedtlistrasse 15A, 8006 Zürich
Offene Türen 15.00–16.30 Uhr

Maximage GmbH / Produktion
Wir produzieren Dokumentar- und Spielfilme mit visionären Autoren, u.a. Wet Sand, Becoming Animal oder Above and Below.
Neugasse 6, 8005 Zürich
Offene Türen 10.00–11.30 Uhr

Rudolf Jost / Kostümbildner
Durch Kostüme werden Filme wie De Räuber Hotzenplotz zum Leben erweckt – Rudolf Jost zeigt einen exklusiven Einblick in sein Handwerk.
Kleinstrasse 16, 8008 Zürich
Offene Türen 10.00–11.30 Uhr

Shining Film AG
ist seit fast zwei Jahrzehnten in der Werbefilmbranche tätig und entwickelt neu seit einiger Zeit fiktionale Projekte wie beispielsweise Tschugger.
Bachstrasse 15, 8038 Zürich
Offene Türen 15.00–16.30 Uhr

Studio uuuh! KLG / Animationsfilm, Produktion
Est. 2020. Animationsstudio, Entwicklung und Produktion von Animationsfilmen.
Geroldstr. 27, 8005 Zürich
Offene Türen 10.00–12.00 Uhr

Swiss Film School SFS
Die SFS gewährt Einblick ins Schauspiel Atelier – ein Ort der Entwicklung, wo Kreativität und Durchlässigkeit gefördert werden. Es findet das wöchentliche Schauspiel-Training der 10–13-Jährigen statt.
Vulkanstrasse 120, 8048 Zürich
Offene Türen 17.00–19.00 Uhr

Zürcher Filmstiftung / Filmförderung
Wir zeigen, wie ein Schweizer Film finanziert wird und welchen Anteil die Filmstiftung daran hat.
Heinrichstrasse 147, 8005 Zürich
Offene Türen 12.00–13.00 Uhr

Filmtour – ZWINGLI
Wie wurde ZWINGLI inszeniert? – Eine Führung mit Stefan Haupt (Regie) und Monika Schmid (Kostüm) entlang dem Original-Schauplatz «Grossmünster».
Kirchgasse 14, 8001 Zürich
Besammlung: Karl der Grosse
Zeit 13.00–15.00 Uhr