Podcast: Arnold Schwarzenegger

 

 
A Conversation with… Arnold Schwarzenegger (2015)

„I’ll be back“ – spätestens mit diesen drei Worten im Kultfilm THE TERMINATOR (1984) ist Arnold Schwarzenegger zur Filmikone geworden. Als Kraftsportler und Actionheld begeistert er seit Jahrzehnten Millionen Fans weltweit. Der gebürtige Österreicher, der noch vor dem Beginn seiner Schauspielkarriere als Bodybuilder jeden denkbaren Titel mehrfach gewann, erlebte seinen internationalen Durchbruch auf der Kinoleinwand 1982 mit CONAN, THE BARBARIAN unter der Regie von John Milius. Wie kein anderer hat Schwarzenegger seither den amerikanischen Actionfilm geprägt, neben der TERMINATOR-Reihe auch mit Filmen wie PREDATOR (1987), TOTAL RECALL (1990) oder TRUE LIES (1994). Statt sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, wagte Schwarzenegger 2003 den Schritt in die Politik und wurde noch im selben Jahr zum Gouverneur von Kalifornien (2003-2011) gewählt. Am ZFF 2015 stellte Schwarzenegger seinen Film MAGGIE als Gala Premiere vor und teilte faszinierende Einblicke in seine Lebensgeschichte mit dem Publikum.

Moderation: Steven Gätjen
Sprache: Englisch
Dauer: ca. 45 Minuten

Auch abrufbar auf iTunes und Spotify.

Show Notes

  • Arnold Schwarzenegger reveals the secret to his success in business, movies and politics. [03:50]
  • Some thoughts on why he decided to take part in the low-budget film MAGGIE, which shows a completely different side of him as an actor and deliberations on easily getting typecast in Hollywood. [08:56]
  • How he discovered his determination and resilience in everyday life from doing sports. [14:49]
  • Insights into his position as Governor of California and his focus on environmental issues. [18:58]
  • Previous films he enjoyed watching, such as SAN ANDREAS starring Dwayne “The Rock” Johnson, and his belief in the next generation of action heroes. [25:18]
  • He gets specific about his own strategies and solutions for the most pressing environmental issues. [32:19]
  • Arnold Schwarzenegger answers an audience question on whether he will do some more directing work or even get into scriptwriting. [36:25]
  • The conversation ends on his upcoming works like TRIPLETS or THE LEGEND OF CONAN. [42:41]