ZFF Day by Day / 3

28. September 2013

Der Samstag Abend steht ganz im Zeichen von Hugh Jackman – der australische Schauspielstar nimmt am Abend im Kino corso 1 den Golden Icon Award entgegen – bevor sein neuster Film PRISONERS über die Leinwand flimmert. Autogramme und Fotos am Grünen Teppich ab 19.30 Uhr.

Die Reihe „Neue Welt Sicht“ wird feierlich eröffnet mit dem brasilianischen Western FAROESTE CABOCLO (Arena 5, 20.00) in Anwesenheit von Cast & Crew. Bereits zuvor ist das charmante melodramatische Biopic HELENO zu sehen (Arena 5, 17.00). Kräftig gefeiert wird an der Brasilien-Party im Papiersaal (Sihlcity), mit dabei ist auch die von der Fifa geladene Fussball-Prominenz wie Ronaldo und Bebeto. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

In den Wettbewerbsreihen stehen unter vielen anderen die Premieren von MIELE (in Anwesenheit von Valeria Golino, 18.30 Le Paris), der Komödie DIE ERFINDUNG DER LIEBE (17.45, corso 4), der dänischen Dokumentation RENT A FAMILY (18.45, Arena8) sowie der eben erst mit dem First Steps Award ausgezeichneten Schweizer Dokumentation NEULAND von Anna Thommen (20.15, corso 4) auf dem Prorgramm. Die Nachtvögel unter uns freuen sich auf die Weltpremiere von NURSE 3D, einem verrückten Horror-Streifen mit Paz de la Huerta in der Rolle einer gefährlichen Krankenschwester (22.45, Arena 5).

Zu guter Letzt beginnt mit dem heutigen Samstag das ausgebaute Kinderprogramm des ZFF. Es stehen OTTO ER ET NAESHORN (10.00), BELIEVE (12.30) und CITA (15.00) auf dem Programm. Die Filme werden im original gespielt und live auf Deutsch eingesprochen. Ein einmaliges Erlebnis!

Einen Überblick über alle Filme des Tages finden sie hier. Informationen über die Anwesenheit der Filmemacher finden sie jeweils direkt auf den einzelnen Filmseiten.

 


zurück