Virunga

von Orlando von Einsiedel Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Die tiefen grünen Wälder im Osten des Kongo bilden den Nationalpark Virunga, eine der artenreichsten Regionen der Welt und Heimat der letzten Berggorillas in Afrika. Das UNESCO-Welterbe ist ein Touristen-Magnet und sichert den Einheimischen und Tieren ihren Lebensraum. Seit ein paar Jahren aber bedrohen Wilderer, Ölkonzerne und bewaffnete Milizen das Naturparadies. Eine grosse Herausforderung für die kleine Truppe von Rangern, die ihr Leben für den Erhalt des Parks riskieren. Regisseur Orlando von Einsiedel fängt in VIRUNGA die überwältigenden Schönheiten der Natur und ihrer Lebewesen ein, alarmiert jedoch gleichzeitig über deren rücksichtslose Zerstörung durch machtgierige Interessengruppen.


  • Genre: DOK: Umwelt & Natur
  • Land, Jahr: UK, 2014
  • Länge: 97 Min
  • Sprachen: Englisch, Französisch, Swahili , Lingala
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Orlando von Einsiedel
  • Besetzung: Melanie Gouby
  •  
  • Drehbuch: Orlando von Einsiedel
  • Kamera: Franklin Dow
  • Schnitt: Masahiro Hirakubo
  • Musik: Patrick Jonsson
  •  
  • Produzenten: Orlando von Einsiedel, Joanna Natasegara, Howard G. Buffett, Jon Drever, Maxyne Franklin, Jess Search
  •  
  • Produktionsfirma: Grain Media Ltd
  • www.virungamovie.com
Weitere Infos anzeigen