• Jihad Rehab: The Unredacted
  • Jihad Rehab: The Unredacted

The UnRedacted

von Meg Smaker Special Screenings

In THE UNREDACTED begleitet Filmemacherin Meg Smaker mehrere Insassen eines saudiarabischen «Deradikalisierungsprogramms» für ehemalige Guantánamo-Häftlinge, die von den USA des Terrors bezichtigt wurden. Der Film sorgte am Sundance Festival, wo er unter dem Titel JIHAD REHAB lief, für eine grosse Kontroverse. Das ZFF gibt dem Zürcher Publikum die Chance, den Film zu sehen und sich eine eigene Meinung zu bilden. Im Anschluss an die Vorführung findet eine Diskussion mit der Filmemacherin statt.

  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: USA, 2022
  • Länge: 110 Min
  • Sprachen: Arabisch, Englisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Meg Smaker
  •  
  •  
  • Produzent: Meg Smaker
  •  
Weitere Infos anzeigen


Tags