The Manor

von Shawney Cohen, Mike Gallay (Co-Director) Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Zu seiner Bar Mitzwa wünschte sich Shawney Hockeyschoner. Stattdessen bekam er einen Lap Dance im familieneigenen Stripclub. Shawneys Vater Roger übernahm den Laden vor 30 Jahren, als er in der Klemme sass. Dieser Tage steht dem übergewichtigen Patron eine Magenverkleinerungs-OP bevor. Da wirkt es beinahe grotesk, dass Shawneys Mutter Brenda unter akutem Untergewicht leidet. Nur Bruder Sammy scheint im Einklang mit diesem Milieu zu leben. Nach einigen Jahren Abwesenheit kehrt Shawney als Filmemacher in seine Familie zurück und hält – nicht ohne Humor – über einen Zeitraum von zwei Jahren fest, was diese Familie krank macht – und was sie zusammenhält. THE MANOR konfrontiert mit nackten Tatsachen, ohne die Protagonisten zu entblössen.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: Kanada, 2013
  • Länge: 79 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Shawney Cohen, Mike Gallay (Co-Director)
  • Besetzung: Brenda Cohen, Roger Cohen, Sammy Cohen, Shawney Cohen, Susan Dent, Bobby Ranger
  •  
  • Kamera: Chris Mably
  • Schnitt: Seth Poulin
  • Ton: John Laing
  • Musik: Jim Guthrie
  •  
  • Produzent: Paul Scherzer
  • Executive Producers: Paul Scherzer, Laurie Gwen Shapiro,
  •  
  • Produktionsfirma: six island productions inc.
  • www.themanordocumentary.com/
Weitere Infos anzeigen