• Ich Ich Ich
  • Ich Ich Ich
  • Ich Ich Ich

Ich Ich Ich / Second Thoughts Programm 2021

von Zora Rux Fokus Wettbewerb

Marie ist völlig überfordert, als ihr Freund Julian ihr einen Heiratsantrag macht. Um ihre Gedanken zu ordnen, flüchtet sie sich aufs Land. Doch anstatt zur Ruhe zu kommen, wird sie von ihren personifizierten Gedanken, ihren „Gedankenmenschen“, überrumpelt. Sei es von ihrer Mutter, die Babynamen aufzählt, einer melancholisch dichtenden Dame im Sari oder ihrem Exfreund, der von Bäumen klettert. Alle reden ununterbrochen auf sie ein. Richtig kompliziert wird es, als Julian dort auftaucht – mit seinen eigenen „Gedankenmenschen“ im Schlepptau. Regisseurin Zora Rux’ erster Spielfilm ist eine surrealistische Geschichte, die stimmig und humorvoll die Belastbarkeit einer Beziehung ergründet und der Suche nach dem wahren Ich nachgeht.

Biografie Regie

Die deutsche Regisseurin und Drehbuchautorin Zora Rux hat an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) und an der Columbia University studiert. Ihre Kurzfilme wurden bereits weltweit an Festivals gezeigt und prämiert. Nach ihrer langjährigen Arbeit mit Regisseur Roy Andersson, u.a. als Casting director, ist ICH ICH ICH ihr erster abendfüllender Spielfilm und feiert am ZFF seine Weltpremiere.

Filmografie (Auswahl): Ich Ich Ich (2021), What Happens To Your Brain If You See A German Word Like…? (Kurzfilm, 2015), Geschützter Raum (2014)


Biografie Regie


Zeit Ort

20:30* Kosmos 6

15:30* Kosmos 6

13:30* Kosmos 3

21:00 Kosmos 6

  • In Anwesenheit von
  • Online Q&A
  • Genre: Beziehungsdrama
  • Land, Jahr: Deutschland, 2021
  • Länge: 85 Min
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Zora Rux
  • Besetzung: Elisa Plüss, Thomas Fränzel, Lola Klamroth, Sebastian Schneider, Judith van der Werff, Henriette Confurius, Wenka von Mikulicz, Paul Lux
  •  
  • Drehbuch: Zora Rux
  • Kamera: Jesse Mazuch
  • Schnitt: Zora Rux, Kalle Boman, Martin Herold, Henning Stöve
  • Ton: Robert Hefter
  • Musik: Ben Rössler, Jonathan Ritzel, Mister Milano
  •  
  • Produzenten: Leonie Minor, Roxana Richters, Fred Burle
  •  
  • Produktionsfirma: dffb - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
  • Weltvertrieb: dffb - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
Weitere Infos anzeigen


Tags