Robot and Frank

von Jake Schreier Gala Premieren

Frank ist ein charmanter, aber in die Jahre gekommener Juwelendieb. Seine grösste Freude besteht im täglichen Besuch der Bücherei, da die attraktive Bibliothekarin Jennifer Plaudereien nicht abgeneigt ist. Sein nachlassendes Gedächtnis macht Frank jedoch allmählich zu schaffen. Da handelt sein Sohn, wie es in der Zukunft jeder liebende Sohn tun wird: er besorgt seinem Vater einen Assistenten – Robot. Frank ist von dieser sprechenden Blechdose zunächst alles andere als begeistert. Langsam gewöhnt er sich aber an die Maschine, blüht dank ihrer Gesellschaft wieder auf. Als er anlässlich einer Einladung eine juwelenbesetzte Halskette erspäht, keimt in ihm eine Idee. Und sein neuer Freund soll ihm bei deren Realisierung helfen...
In der nahen Zukunft angesiedelt, belegt ROBOT AND FRANK, dass für die Liebe auf keiner Festplatte der Welt Platz ist – sie uns aber trotzdem mehr als alles andere verbindet.


  • Genre: Tragikomödie
  • Land, Jahr: USA, 2012
  • Länge: 88 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Jake Schreier
  • Besetzung: Frank Langella, Susan Sarandon, Liv Tyler, Liev Schreiber, James Marsden, Peter Sarsgaard
  •  
  • Drehbuch: Christopher D. Ford
  • Kamera: Matthew J. Lloyd
  • Schnitt: Jacob Craycroft
  • Ton: Paul Hsu
  • Musik: Francis and the Lights
  •  
  • Produzenten: Galt Niederhoffer, Sam Bisbee, Jackie Kelman Bisbee, Lance Acord
  •  
  • Produktionsfirma: Park Pictures
  • Weltvertrieb: Exclusive Media Group
  • CH-Verleih: Elite Film AG
Weitere Infos anzeigen