Swinger Club

von Jan Georg Schütte Neue Welt Sicht

Zum 5. Hochzeitstag laden Albert und Birgit ihre drei engsten Freunde zu einem Festessen in ihr Haus auf dem Land ein. Die Idylle entpuppt sich jedoch bald als schwer vermintes Gelände. Swinger Club ist ein filmisches Experiment: Den Schauspielern waren nur die Grundsituation und bestimmte Zielvorgaben bekannt. Sie hatten zwei Nachmittage Zeit, das Spiel zu entwickeln. Aus dem Material realisierte Jan Georg Schütte seinen Film, eine menschliche Komödie über zeitgenössische Beziehungsverwirrungen.


  • Genre: Komödie
  • Land, Jahr: Deutschland, 2005
  • Länge: 92 Min
  • Sprachen: Deutsch
  •  
  • Regie: Jan Georg Schütte
  • Besetzung: Maria Bäumer, Oliver Sauer, Stephan Schad, Ole Schlosshauer
  •  
  • Drehbuch: Jan Georg Schütte
  • Kamera: Manuel Mack, Hi Khan Truong, Thorsten Berndt
  •  
  • Produzent: Jan Georg Schütte
  •  
Weitere Infos anzeigen