• I Carry You With Me

I Carry You With Me

von Heidi Ewing Gala Premieren

Eigentlich träumt Iván davon, eines Tages Chefkoch zu werden, doch bisher musste er sich als Tellerwäscher in Puebla City, Mexiko, durchschlagen. Auch wenn er mit seiner Ex-Freundin nicht mehr zusammen ist, unterstützt er sie und den gemeinsamen Sohn weiterhin. Um seine Sorgen für einen Abend zu vergessen, besucht Iván einen geheimen Club und trifft dort auf Gerardo. Die gegenseitige Anziehungskraft ist unübersehbar. Als Iváns Ex-Freundin Wind davon bekommt, gerät er unter Druck, denn eine homosexuelle Beziehung hätte fatale Konsequenzen für seinen Status als Vater. In der Hoffnung auf ein besseres Leben wandert Iván illegal in die USA aus und verspricht, eines Tages wieder mit seinem Sohn und seiner grossen Liebe Gerardo vereint zu sein. Die Regisseurin Heidi Ewing inszeniert mit Reenactment und dokumentarischen Sequenzen die aufwühlende Liebes- und Lebensgeschichte zweier realer Männerfiguren zwischen mexikanischen Wurzeln und amerikanischem Traum.

  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: USA, Mexiko, 2020
  • Länge: 111 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Heidi Ewing
  • Besetzung: Armando Espitia, Christian Vázquez, Michelle Rodríguez, Ángeles Cruz, Raúl Briones
  •  
  • Drehbuch: Heidi Ewing, Alan Page Arriaga
  • Kamera: Juan Pablo Ramírez
  • Schnitt: Enat Sidi
  • Musik: Jay Wadley
  •  
  • Produzenten: Mynette Louie, Heidi Ewing
  • Co-Produzenten: Gabriela Maire, Edher Campos, Alexandra Vivas
  • Executive Producers: Norman Lear, Brent Miller, Teddy Schwarzman, Ben Stillman, Michael Heimler
  •  
  • Produktionsfirmen: Loki Films, The Population, Black Bear Pictures, Zafiro Cinema
  • Weltvertrieb: Sony Pictures Worldwide Acquisitions (SPWA)
  • CH-Verleih: Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags