Der Fürsorger

von Lutz Konermann Deutschsprachiger Spielfilm / Wettbewerb

DER FÜRSORGER ist die Lebensbeichte des notorischen Lügners, Hochstaplers und Millionenbetrügers Hans-Peter Stalder – eine Reise durchs Fegefeuer, der es nicht an Komik fehlt. Am Anfang stand eine kleine Notlüge. Sie funktionierte und führte in den Teufelskreis von Lug und Trug. Stalder rekapituliert als Ich-Erzähler Aufstieg und Fall eines krankhaft Gefallsüchtigen, der seine kriminelle Energie aus der Naivität der Vertrauensseligkeit, aber auch aus der Geldgier seiner Opfer schöpft. Nach über zehnjähriger erfolgreicher „Karriere“ kapituliert Stalder unter dem steigenden Druck, entlarvt zu werden. Erst jetzt werden die Abgründe hinter der sorgfältig gepflegten bürgerlichen Fassade sichtbar.


  • Genre: Komödie
  • Land, Jahr: Schweiz, 2009
  • Länge: 93 Min
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Lutz Konermann
  • Besetzung: Roeland Wiesnekker, Katharina Wackernagel, Johanna Bantzer, Leonardo Nigro
  •  
  • Drehbuch: Lutz Konermann, Felix Benesch
  • Kamera: Sten Mende
  •  
  • Produzent: Rolf Schmid
  •  
Weitere Infos anzeigen