Le père de mes enfants

von Mia Hansen-Løve Internationaler Spielfilm / Wettbewerb

Gregoire Canvel ist ein charismatischer Filmproduzent, Patron der angesehenen Produktionsfirma „Moon Films“. Sein Beruf ist seine Passion, und er steckt alle Energie in sein Unternehmen. Selbst am Wochenende, das er jeweils mit seiner Frau und den drei Töchtern im Landhaus verbringt, lässt er kaum vom Telefon. Nur: Gregoire verschweigt seiner Familie den wahren Zustand der Firma, die nun vor einem Schuldenberg steht. Als sich die Realität nicht mehr ignorieren lässt, bleibt ihm nur die Einsicht, dass er mit seinen hochfahrenden Plänen gescheitert ist. Ein Gefühl von Überdruss macht sich breit, das bald in Verzweiflung umschlägt. Und plötzlich zieht Gregoire einen radikalen Schlussstrich...


  • Genre: Familiendrama
  • Land, Jahr: Frankreich, 2009
  • Länge: 110 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Mia Hansen-Løve
  • Besetzung: Chiara Caselli, Louis-Do de Lencquesaing, Alice de Lencquesaing
  •  
  • Drehbuch: Mia Hansen-Løve
  • Kamera: Pascal Auffray
  •  
  • Produzenten: Philippe Martin, David Thion
  •  
Weitere Infos anzeigen