• Lara
  • Lara
  • Lara
von Jan-Ole Gerster Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich / Wettbewerb

Ein Herbsttag in Berlin. Lara wird heute 60. Eigentlich hätte sie allen Grund zur Freude, denn ihr Sohn Viktor gibt an diesem Abend das wichtigste Klavierkonzert seiner Karriere. Immerhin ist sie es, der er seinen musikalischen Werdegang zu verdanken hat. Doch Viktor reagiert nicht mehr auf ihre Anrufe und nichts deutet darauf hin, dass Lara heute Abend willkommen ist. Die pensionierte Stadtbeamtin, die ihre Mitmenschen mit ihrer schroffen Art nicht selten vor den Kopf stösst, macht sich mit Zigaretten und Bargeld ausgerüstet auf den Weg durch die Stadt. Heute will sie grosszügig sein und sich von ihrer besten Seite zeigen. Doch je mehr sie um einen versöhnlichen Geburtstag ringt, desto mehr muss sie sich ihren eigenen Dämonen stellen.




Zeit Ort

18:45* Arthouse Le Paris

20:45* Arena 7

18:00 Arena 7

13:00 Corso 2

  • In Anwesenheit von
  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Deutschland, 2019
  • Länge: 98 Min
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Jan-Ole Gerster
  • Besetzung: Corinna Harfouch, Tom Schilling, André Jung, Volkmar Kleinert, Rainer Bock
  •  
  • Drehbuch: Blaž Kutin
  • Kamera: Frank Griebe
  • Schnitt: Isabel Meier
  • Ton: Magnus Pflüger
  • Musik: Arash Safaian
  •  
  • Produzenten: Marcos Kantis, Martin Lehwald, Michal Pokorny
  • Co-Produzenten: Isabel Hund, Kalle Friz
  •  
  • Produktionsfirmen: Schiwago Film GmbH, StudioCanal (DE), RBB - Rundfunk Berlin-Brandenburg, BR Bayerischer Rundfunk, ARTE
  • Weltvertrieb: Beta Cinema
  • CH-Verleih: Pathé Films AG
Weitere Infos anzeigen


Tags