ZFF Masters: Florian Henckel von Donnersmarck

ZFF Masters

Nach der Filmschule gleich einen Oscar gewinnen? Regisseur und Drehbuchautor Florian Henckel von Donnersmarck macht es vor. Sein Spielfilmdebüt DAS LEBEN DER ANDEREN gewann 2006 in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“. Die Geschichte von einem Autor, der von einem Stasi-Mitarbeiter überwacht wird, gewann ganz nebenbei auch sieben Deutsche Filmpreise. Es folgte der Schritt nach Hollywood mit dem starbesetzten Thriller THE TOURIST. Mit seinem neuen, wiederum in Deutschland produzierten Film WERK OHNE AUTOR ist von Donnersmarck dieses Jahr in der Reihe Gala Premieren am ZFF vertreten.

Moderation: Nick Vivarelli (Variety)

  • Länge: 60 Min
  • Sprachen: Englisch
  •  
  •  
  •  
  •