El autor

von Manuel Martín Cuenca Window: San Sebastián

Seit der Trennung von seiner Frau, die als Schriftstellerin Bücher in Millionenauflage verkauft, hat sich Álvaro umso mehr in die Idee verbissen, ein eigenes Werk zu schreiben – nur fehlt ihm jegliche zündende Idee. Von seinem bezahlten Mentor ermutigt, sich vom „echten“ Leben inspirieren zu lassen, macht sich Álvaro in seinem Wohnblock mit vielen unbekannten Nachbarn an die Arbeit. Als er feststellt, dass er die Realität seiner Nachbarn auch selber mitgestalten kann, kommt der Roman so richtig ins Rollen … Manuel Martín Cuencas irrwitziges Drama ist Spaniens meisterwarteter Film des Jahres.


  • Genre: Tragikomödie
  • Land, Jahr: Spanien, 2017
  • Länge: 112 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Manuel Martín Cuenca
  • Besetzung: Javier Gutiérrez, María León, Adelfa Calvo, Adriana Paz, Tenoch Huerta, Rafael Téllez, Antonio de la Torre
  •  
  • Drehbuch: Alejandro Hernández , Manuel Martín Cuenca
  • Kamera: Pau Esteve
  • Schnitt: Ángel Hernández Zoido
  • Ton: Daniel de Zayas
  •  
  • Produzenten: José Nolla, Gonzalo Salazar Simpson, David Naranjo, Manuel Martín Cuenca, Alejandro Hernández
  • Co-Produzent: Mónica Lozano
  • Executive Producer: Jaime Ortiz de Artiñano
  •  
  • Produktionsfirmen: Icónica, LAZONA, La Loma Blanca
  • Weltvertrieb: Filmax International
Weitere Infos anzeigen


Tags