Kills on Wheels / Tiszta szívvel

von Attila Till Neue Welt Sicht: Ungarn

Zoli und Barba sind seit ihrer Geburt auf einen Rollstuhl angewiesen. Das hält die beiden begeisterten Comic-Zeichner jedoch nicht davon ab, sich die Zeit in der Reha-Einrichtung mit Unsinn zu vertreiben. Als sie gerade mit einem Feuerlöscher getürmt sind, begegnen sie dem abgebrühten Rollstuhlfahrer Rupaszov. Dass der frühere Feuerwehrmann und Ex-Häftling mit tödlichen Fähigkeiten ausgestattet ist, überrascht nicht nur die Jungs, sondern auch seine Opfer: Rupaszov ist ein Auftragskiller. Und bevor sie es richtig begreifen, sind die beiden Freunde auch schon die wichtigsten Komplizen an seiner Seite.
Schwarzer Humor gepaart mit scharfem Wort- und Schusswechsel durchzieht diese hervorragend in Szene gesetzte, unkonventionelle Coming-of-Age Geschichte, in der man immer wieder überrascht wird.


  • Genre: Tragikomödie
  • Land, Jahr: Ungarn, 2016
  • Länge: 105 Min
  • Sprachen: Ungarisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Attila Till
  • Besetzung: Szabolcs Thuróczy, Zoltán Fenyvesi, Adám Fekete, Mónika Balsai
  •  
  • Drehbuch: Attilla Till
  • Kamera: Imre Juhász
  • Schnitt: Márton Gothár
  • Ton: Tamás Zányi
  • Musik: Csaba Kalotás
  •  
  • Produzent: Judit Stalter
  •  
  • Produktionsfirma: Laokoonfilm Budapest
  • Weltvertrieb: Magyar Filmunio / Hungarian National Film Fund
  • CH-Verleih: Cargo Records GmbH
Weitere Infos anzeigen

Zu Watchlist hinzufügen

Tags

0 Reviews

review