Sykt Lykkelig / Happy, Happy

von Anne Sewitsky Internationaler Spielfilm / Wettbewerb

Die lebensfrohe Kaja und ihr wortkarger Mann Erik leben mit ihrem Sohn im norwegischen Hinterland. Kaja ist begeistert, als eine neue Familie ins Nachbarshaus zieht und organisiert sogleich ein Dinner. Sie ist von dem scheinbar perfekten Ehepaar fasziniert und vermag ihre Neugier kaum zu bändigen. Das nächste Beisammensein enthüllt die unangenehme Wahrheit: Bei einem Gesellschaftsspiel für Paare stellt sich heraus, dass es mit beiden Ehen nicht zum besten steht. So kommt, was kommen muss: Hungrig nach Liebe stürzen sich Kaja und ihr neuer Nachbar Sigve in eine Affäre – was wiederum in Erik einen Wandlungsprozess auslöst. Und während sich die Erwachsenen neu zu arrangieren suchen, spielen deren Kinder ihr groteskes Spiel weiter.


  • Genre: Komödie
  • Land, Jahr: Norwegen, 2010
  • Länge: 85 Min
  • Sprachen: Norwegisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Anne Sewitsky
  • Besetzung: Agnes Kittelsen, Joachim Rafaelsen, Maibritt Saerens, Henrik Rafaelsen
  •  
  • Drehbuch: Ragnhild Tronvoll
  • Kamera: Anna Myking
  • Schnitt: Christoffer Heie
  • Ton: Gunn Tove Grønsberg
  • Musik: Stein Berge Svendsen
  •  
  • Produzent: Synnøve Hørsdal
  •  
  • Produktionsfirma: Maipo Film
  • Weltvertrieb: Trust Nordisk
  • CH-Verleih: Look Now! Filmverleih
Weitere Infos anzeigen