ZFF Masters: Mike Leigh

ZFF Masters

Mike Leigh ist einer der bedeutendsten britischen Filmemacher. Ihm wurden unzählige Ehrungen zuteil – darunter eine Goldene Palme (SECRETS & LIES, 1996) ein Goldener Löwe (VERA DRAKE, 2004) und sieben Oscar-Nominierungen. An seine Filme erhebt er den Anspruch, die menschliche Erfahrung in aller Widersprüchlichkeit und Komplexität widerzuspiegeln. Und tatsächlich fühlen sie sich so lebensecht an, als hätten sie sich spontan vor der Kamera entfaltet. Seine Werke sind jedoch Ergebnis intensiver Vor-Arbeit: Zusammen mit seinen Schauspielern entwickelt er über Monate Charaktere und Szenen, bevor er sich ans Drehbuch setzt. Im Rahmen der ZFF MASTERS gewährt der Drehbuchautor und Regisseur Einblick in seine Arbeit.

  • Jahr: 2015
  • Länge: 60 Min
  • Sprachen: Englisch
  •  
  •  
  •  
  •