Aktuell

  • 14. Mai 2015

    Kinostart von CHEF – Ein Film mit Humor und Genuss

    Nach seinen Action-Blockbustern wie IRON MAN oder COWBOYS & ALIENS, serviert Regisseur und Hauptdarsteller Jon Favreau mit CHEF eine gut gewürzte Komödie mit einer grossen Prise Charme. Der Film wurde als Gala Premiere am 10. ZFF gezeigt und erscheint heute in den Kinos der Deutschschweiz. Eigentlich ist Carl Casper (Jon Favreau) ein leidenschaftlicher und kreativer Kochkünstler – nur fordert sein Boss Riva (Dustin Hoffman) die immer gleichen Gerichte, mit denen er das Restaurant in L ...

    mehr
  • 12. Mai 2015

    Deutscher Filmpreis – Nominierungen für ZFF Filme

    Die Filme aus dem ZFF Wettbewerb "Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich" IM LABYRINTH DES SCHWEIGENS von Giulio Ricciarelli und WHO AM I von Baran bo Odar wurden für den Deutschen Filmpreis nominiert. Sie können unter anderem in den Kategorien "Bester Spielfilm" und "Bestes Drehbuch" auf eine Auszeichnung hoffen. Fatih Akins THE CUT wurde für das beste Kostüm- und Maskenbild gewürdigt. Zu den grossen Favoriten des Deutschen Filmpreises zählen der Thriller VICTORIA und das Drama ELSER – ...

    mehr
  • 09. Mai 2015

    Die sechste FRAME Ausgabe

    Sowohl Serien-Junkies als auch Film-Fans kommen in der sechsten Ausgabe von «Frame» auf ihre Kosten. In einem ausführlichen Special geht das Filmmagazin dem Erfolgsgeheimnis von Streaming-Giganten wie Netflix auf den Grund und berichtet über die Must-Sees am diesjährigen Filmfestival von Cannes.

    mehr
  • 04. Mai 2015

    TRUE DETECTIVE – 2. Staffel startet im Juni

    In der Sektion ZFF TVision liefen 2014 noch die Polizei-Detektive Rustin "Rust" Cohle (Matthew McConaughey) und Martin Hart (Woody Harrelson) über die Leinwand und untersuchten einen bizarren Ritualmord. Inzwischen hat der Sender HBO schon einen Teaser für die zweite Staffel TRUE DETECTIVE veröffentlicht. Auch dieses Mal wird sich die Geschichte um einen ungewöhnlichen Mordfall drehen, der die drei unterschiedlichen Ermittler Ray Velcoro (Colin Farrell), Ani Bezzerides (Rachel McAdams) und Paul Woodrugh (Taylor Kitsch) zusammenbringt. Vince ...

    mehr
  • 30. April 2015

    Coming of Age-Drama EDEN im Kino

    Regisseurin Mia Hansen-Løve führt uns in EDEN auf eine Zeitreise durch zwei Jahrzehnte elektronischer Clubmusik in Frankreich. In dem Coming of Age-Film begleiten wir Hauptdarsteller Félix De Givry auf seinen Höhen und Tiefen als DJ durch die Nächte und das Leben. Der Film läuft heute in den Kinos der Deutschschweiz an. Fasziniert vom amerikanischen Garage-House, legt im Paris der 1990er Jahre der schüchterne Teenager Paul (Félix De Givry) seine ersten Platten auf. Die neue Elektro-Welle ...

    mehr
  • 22. April 2015

    ZFF MASTER CLASS offen für Bewerbungen

    Filmschaffende, die ihr Netzwerk sowie ihr Know-How rund um das Medium Film erweitern möchten, können sich ab sofort für die ZFF MASTER CLASS 2015 bewerben. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Filmschaffenden, die es mit einem ihrer Filme bereits ins Programm eines internationalen Festivals geschafft haben und 35 Jahre alt oder jünger sind. Seit 2006 fördert die ZFF MASTER CLASS den inspirierenden Dialog zwischen talentierten Filmemachern und erfolgreich etablierten Vertretern der nationalen und internationalen ...

    mehr
  • 20. April 2015

    12 Nominierungen für GÜEROS in Mexiko

    Mit insgesamt 12 Nominierungen wurde das mexikanische Roadmovie GÜEROS von Alonso Ruizpalacios von der Filmakademie in Mexiko bedacht. Der "Ariel-Award", der seit 1947 jährlich von der Academia Mexicana de Artes y Ciencias Cinematográficas verliehen wird, gilt als höchste Auszeichnung in der mexikanischen Filmindustrie. GÜEROS wurde unter anderem für die beste Regie, die beste Kamera und das beste Drehbuch nominiert. Ebenso können die Hauptdarsteller Tenoch Huerta und Ilse Salas auf eine Auszeichnung hoffen. GÜEROS konnte bereits ...

    mehr
  • 16. April 2015

    Kinostart ZU ENDE LEBEN

    Das Erstlingwerk der Zürcher Filmemacherin Rebecca Panian wurde im vergangenen Herbst am ZFF im Wettbewerb "Fokus"  uraufgeführt und mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Nun kommt der Film ins reguläre Kinoprogramm. "Was würdest Du tun, wenn Du nur noch ein Jahr zu leben hättest?" Sportlich, unternehmungslustig, meist gut gelaunt – das ist Tom. Wer ihm begegnet, würde nicht vermuten, dass eine unerfreuliche ärztliche Diagnose ihn völlig überraschend mit seiner Endlichkeit konfrontiert hat. Die Filmemacherin Rebecca Panian ...

    mehr
  • 15. April 2015

    Treatment Award 2015

    Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) und Telepool Zürich lancieren in Zusammenarbeit mit dem ZFF zum dritten Mal den Treatment Award. Die langjährigen Partner betonen mit ihrem Engagement die Bedeutung des Drehbuchschaffens in der Schweiz. Für die mit CHF 5000 dotierte Auszeichnung sowie einem Beitrag zur Drehbuchentwicklung im Wert von bis zu CHF 25'000 können sich Autorinnen und Autoren bis zum 31. Juli 2015 bewerben.

    mehr
  • 13. April 2015

    Hugh Jackman in der Hauptrolle als Apostel Paulus

    Bibel-Epen auf der Kinoleinwand sind wieder im Trend. Nach dem Arche-Noah-Drama NOAH und der Moses-Verfilmung EXODUS: GODS AND KINGS wird ein Film über die Geschichte des Apostels Paulus von Tarsus geplant. Wie Variety berichtet, wird Hugh Jackman das Projekt für Warner Bros produzieren und die Hauptrolle übernehmen. Unterstützung soll es von Ben Affleck (zuletzt am ZFF in GONE GIRL zu sehen) und Matt Damon als Produzenten geben. Hugh Jackman, der als Wolverine in X-MEN seinen ...

    mehr