Kinolegende Donald Sutherland erhält Lifetime Achievement Award

06. September 2018

Das ZFF zeichnet die Kinolegende Donald Sutherland mit dem Lifetime Achievement Award für sein Lebenswerk aus. Der legendäre kanadische Schauspieler ist mit seiner sechs Jahrzehnte langen Karriere ein echter Leinwandveteran.

Am kommenden ZFF wird Donald Sutherland seinen neusten Film, Paolo Virzìs englischsprachiges Debüt ELLA & JOHN vorstellen, in dem er zusammen mit Helen Mirren zu sehen ist. Der Film wird im Rahmen einer Donald Sutherland-Retrospektive gezeigt.

Der Lifetime Achievement Award zählt zu den angesehensten Preisen des ZFF und wird für Verdienste im Bereich des internationalen Filmschaffens verliehen. Sutherland wird seine Auszeichnung am 30. September 2018 erhalten.

Die ZFF Co-Direktoren Nadja Schildknecht und Karl Spoerri kommentieren: "Wir freuen uns, Donald Sutherland in Zürich begrüssen zu dürfen und ihm den Award für sein Lebenswerk zu verleihen. Sutherland ist eine Ikone nicht nur in Hollywood, sondern des internationalen Kinos und brilliert in seiner wahrhaft beeindruckenden Karriere mit einer aussergewöhnlichen Präsenz in zahlreichen unvergesslichen Rollen. Sutherlands Werk umfasst Filme, die zu Klassikern wurden und Genres neu definierten. Daher freuen wir uns besonders, eine Retrospektive zu präsentieren, in der Sutherland in einigen seiner beliebtesten Rollen zu sehen ist."


zurück