Aktuell

  • 07. August 2015

    Filmmusikwettbewerb: Die Finalisten sind gewählt

    Zum vierten Mal veranstaltet das ZFF in Zusammenarbeit mit dem Forum Filmmusik den Internationalen Filmmusikwettbewerb. Die Aufgabe bestand darin, den 6-minütigen Kurzfilm THE CONTROL MASTER von Run Wrake (1963–2012) für ein ca. 40-köpfiges Orchester zu vertonen. Abgabetermin war der 12. Juni 2015, und 137 Komponistinnen und Komponisten aus 28 Ländern in der ganzen Welt haben am Wettbewerb teilgenommen. Eine aus international renommierten Komponisten und Filmemachern bestehende Jury hat aus allen Einreichungen fünf Komponisten ausgewählt:

    mehr
  • 04. August 2015

    Gala Premieren im Programm

    Das 11. ZFF wird auch dieses Mal die meist erwarteten Filme des Jahres in der Reihe "Gala Premieren" zeigen. Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack einer Auswahl aus dem Programm 2015. In der schwarzen Komödie KILL YOUR FRIENDS von Owen Harris geht ein Musik-Manager (Nicholas Hoult) für den richtigen BritPop-Hit über Leichen. HIGH RISE ist die Verfilmung des gleichnamigen Kultromans von J.G. Ballard aus den 1970er Jahren. Sie ist eine dystopische Abbildung einer Gesellschaft ...

    mehr
  • 03. August 2015

    ZFF empfiehlt: KELLY & CAL im Open-Air-Kino

    In der Reihe "Selected by Zurich Film Festival" werden jeweils montags vom 20. Juli bis zum 3. August drei Filme im Open-Air-Kino Salt Cinema in Zürich präsentiert. Heute gibt es mit KELLY & CAL (2014) den dritten Film aus der Reihe zu sehen.

    mehr
  • 29. Juli 2015

    Neue Welt Sicht: Iranisches Kino am ZFF

    Das 11. ZFF präsentiert eine neue Generation iranischer Filmemacher in der Sektion NEUE WELT SICHT. Auf dem Programm stehen rund ein Dutzend neue Spiel- und Dokumentarfilme. Aus dem Filmland Iran haben es Meister wie Abbas Kiarostami (Goldene Palme in Cannes 1997 für TASTE OF CHERRY), Asghar Farhadi (Oscar 2011 für A SEPARATION) oder Jafar Panahi (Goldener Bär der Berlinale 2015 für TAXI) zu grösstem internationalen Ansehen gebracht. Trotz schwierigsten Arbeitsbedingungen gelingt es den Filmschaffenden immer wieder ...

    mehr
  • 27. Juli 2015

    THE SKELETON TWINS im Openair-Kino

    In der Reihe "Selected by Zurich Film Festival" werden jeweils montags vom 20. Juli bis zum 3. August drei Filme im Openair Kino Salt Cinema in Zürich präsentiert. Heute gibt es die Tragikomödie THE SKELETON TWINS zu sehen. Der Film wurde am 10. ZFF im Internationalen Spielfilmwettbewerb gezeigt.

    mehr
  • 25. Juli 2015

    Neuer Western von Alejandro G. Iñárritu

    Nach seinem triumphalen Erfolg von BIRDMAN (2014) meldet sich ZFF 2011-Ehrengast Alejandro González Iñárritu mit THE REVENANT (2015) zurück. Der internationale Kinostart ist für Januar 2016 angekündigt. Der kürzlich veröffentlichte Teaser von dem mit Leonardo DiCaprio und Tom Hardy hochkarätig besetzten Western macht Vorfreude auf mehr:

    mehr
  • 23. Juli 2015

    Im Kino: DER VAMPIR AUF DER COUCH

    Die ZFF Weltpremiere 2014 lief erfolgreich an Film Festivals rund um den Globus. Heute kommt die Horrorkomödie von David Rühm in die Deutschschweizer Kinos. Wien, 1930: Dr. Sigmund Freud hat einen neuen Patienten. Graf Geza von Közsnöm, ein Mann im besten Alter, ist mit seiner Frau Elsa nach Wien gekommen, um sich vom berühmten Professor behandeln zu lassen. Er ist seines Lebens überdrüssig und hat vor allem genug von seiner Frau und deren ständigem Jammern ...

    mehr
  • 20. Juli 2015

    ZFF empfiehlt: WHAT IF im Openair-Kino

    In der Reihe "Selected by Zurich Film Festival" werden jeweils montags vom 20. Juli bis zum 3. August drei Filme im Openair Kino Salt Cinema in Zürich präsentiert.

    mehr
  • 16. Juli 2015

    FRAME Filmtipp: WHILE WE'RE YOUNG

    Mit seiner Komödie über zwei Liebespaare beweist Noah Baumbach, dass er der Nachfolger von Woody Allen ist. Heute startet der Film in den Kinos der Deutschschweiz.

    mehr
  • 09. Juli 2015

    FRAME Filmtipp: ENTOURAGE

    Die HBO-Serie Entourage hat das alltägliche Leben eines Stars in der Traumfabrik gezeigt. Nun wird sie als Kinofilm weiter geführt, der heute in den Deutschschweizer Kinos anläuft.

    mehr