• Triangle of Sadness
  • Triangle of Sadness
  • Triangle of Sadness

Triangle of Sadness Programm 2022

von Ruben Östlund Gala Premieren

Yaya und Carl sind jung, schön und verwöhnt. Als das Influencer-Paar auf eine Kreuzfahrt für Superreiche eingeladen wird, kann es Erholung und Arbeit bei einem Glas Champagner perfekt miteinander verbinden. Hinter den Kulissen geht es jedoch weit weniger paradiesisch zu und her. Während sich der zynische und dauerbetrunkene Kapitän in seiner Kabine einschliesst, versucht die Crew, den anspruchsvollen Gästen jeden noch so absurden Wunsch zu erfüllen. Als ein Sturm ausbricht, läuft die Luxuskreuzfahrt schliesslich völlig aus dem Ruder. Der schwedische Meisterregisseur Ruben Östlund rechnet in der bitterbösen Satire TRIANGLE OF SADNESS herrlich überbordend mit dem Egoismus der Superreichen ab. Der diesjährige Palme-d’Or-Gewinnerfilm von Cannes lädt zum Nachdenken und vor allem zum Lachen ein.



Zeit Ort

18:00* Kongresssaal

20:45 Corso 1

18:00 Kongresssaal

  • In Anwesenheit von
  • Online Q&A
  • Genre: Schwarze Komödie
  • Land, Jahr: Schweden, Deutschland, Frankreich, UK, 2022
  • Länge: 147 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Ruben Östlund
  • Besetzung: Woody Harrelson, Iris Berben, Harris Dickinson, Charlbi Dean, Vicki Berlin, Sunnyi Melles
  •  
  • Drehbuch: Ruben Östlund
  • Kamera: Fredrik Wenzel
  • Schnitt: Ruben Östlund, Mikel Cee Karlsson
  • Ton: Andreas Franck, Bent Holm
  •  
  • Produzenten: Erik Hemmendorff, Philippe Bober
  •  
  • Produktionsfirmen: Plattform Produktion, Essential Filmproduktion, Coproduction Office, Société Parisienne de Production, Triangle of Sadness Ltd.
  • Weltvertrieb: Coproduction Office
  • CH-Verleih: Xenix Filmdistribution GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags