• Assassins
  • Assassins
  • Assassins

Assassins

von Ryan White Gala Premieren

Im Februar 2017 wurde Kim Jong-nam am Flughafen in Malaysia von zwei jungen Frauen attackiert, die ihm ihre Hände aufs Gesicht drückten und wegliefen. Es hätte ein Scherz sein können, wenn das Opfer nicht der Halbbruder des nordkoreanischen Diktators Kim Jong-un gewesen und wenig später verstorben wäre. Auf den Handflächen der Frauen befand sich ein tödliches Nervengift – eine Tatsache, von der sie angeblich nichts wussten. Die Indonesierin und die Vietnamesin sehen sich plötzlich mit dem Mord an einem Mitglied der nordkoreanischen Diktatoren-Dynastie konfrontiert und sollen dafür mit dem Leben bezahlen. Sind sie Agentinnen oder ahnungslose Opfer eines politischen Komplotts? Mithilfe von Überwachungskamera-Aufnahmen, Gesprächen mit Anwälten und Journalisten hat Ryan White einen Dokumentarfilm realisiert, der ein Schlaglicht auf die düsteren Machenschaften in Nordkorea wirft. Spannend wie ein Politthriller.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Politik
  • Land, Jahr: USA, 2020
  • Länge: 109 Min
  • Sprachen: Englisch, Indonesisch, Malaysisch, Vietnamesisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Ryan White
  •  
  • Kamera: John Benam
  • Schnitt: Helen Kearns
  • Musik: Blake Neely
  •  
  • Produzenten: Jessica Hargrave, Ryan White
  • Co-Produzent: Kristin Weiland
  • Executive Producers: Doug Bock Clark, Geralyn White Dreyfous, Dan Cogan
  •  
  • Produktionsfirma: Tripod Media
  • Weltvertrieb: Magnolia Pictures
  • CH-Verleih: Elite Film AG
Weitere Infos anzeigen


Tags