• Acasă, My Home
  • Acasă, My Home
  • Acasă, My Home

Acasă, My Home Programm 2020

von Radu Ciorniciuc Dokumentarfilm Wettbewerb

Nur fünf Kilometer vom Stadtzentrum Bukarests entfernt lebt die 11-köpfige Familie Enache auf dem Areal eines stillgelegten Wasserreservoirs. Mit Hochhäusern in Sichtweite und unter besorgter Beobachtung der Behörden führen sie in ihrer Baracke ein isoliertes, naturnahes Leben am Rande der Gesellschaft. Doch als die Regierung das urbane Delta zum Naturschutzreservat erklärt, wird die Familie in die Stadt zwangsumgesiedelt und mit einer ihr völlig fremden Realität konfrontiert. Über vier Jahre hat Regisseur Radu Ciorniciuc die Enaches hautnah begleitet. Sein herzzerreissendes Familienporträt wirft einen ambivalenten Blick auf das Leben in der modernen Gesellschaft.




Zeit Ort

19:00 Arthouse Piccadilly

16:15 Kosmos 6

18:45* Arthouse Piccadilly

18:45* Kosmos 6

  • In Anwesenheit von
  • Online Q&A
  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: Rumänien, 2020
  • Länge: 86 Min
  • Sprachen: Rumänisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Radu Ciorniciuc
  • Besetzung: Vali Enache, Gică Enache, Niculina Nedelcu, Rică Enache, Marcel Enache, Gigel Enache, Nicușor Enache, Luci Enache, Zâna Enache, Duca Enache, Corina Enache, Georgiana Enache
  •  
  • Drehbuch: Lina Vdovîi
  • Kamera: Mircea Topoleanu, Radu Ciorniciuc
  • Schnitt: Andrei Gorgan
  • Musik: Yari, Codrin George Lazăr, Gaute
  •  
  • Produzenten: Monica Lăzurean-Gorgan , Radu Ciorniciuc
  • Co-Produzenten: Ari Matikainen, Ümit Uludağ, Martin Roelly, Erik Winker
  •  
  • Produktionsfirma: Manifest Film
  • Weltvertrieb: Autlook Filmsales GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags