• Ema
  • Ema

Ema

von Pablo Larraín Special Screenings

Ema vergisst jegliche Sorgen, wenn sie auf den Strassen Valparaísos ihren Körper zu heissen Reggaeton-Rhythmen in Ekstase bringt. Privat steht die junge Tänzerin vor dem Nichts: Seit ihr Adoptivsohn Polo ihr eigenes Haus angezündet hat, fühlt sich auch die Beziehung mit ihrem launischen Ehemann Gastón nicht mehr richtig an. Dass sie Teil seines Modern-Dance-Ensembles ist, macht das Ganze auch nicht einfacher. Auf einer wilden Odyssee durch die Stadt begibt sich Ema auf die Suche nach der persönlichen Befreiung. Meisterregisseur Pablo Larraín liefert ein vibrierendes Drama über Schuld und den Rausch der Bewegung.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Chile, Spanien, 2019
  • Länge: 102 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Pablo Larraín
  • Besetzung: Mariana Di Girolamo, Gael García Bernal, Paola Giannini, Santiago Cabrera, Cristián Suárez
  •  
  • Drehbuch: Pablo Larraín, Guillermo Calderón, Alejandro Moreno
  • Kamera: Sergio Armstrong
  • Schnitt: Sebastián Sepúlveda
  • Musik: Nicolás Jaar
  •  
  • Produzent: Juan de Dios Larraín
  • Executive Producers: Rocío Jadue, Mariane Hartard
  •  
  • Produktionsfirma: Fabula
  • Weltvertrieb: The Match Factory GmbH
  • CH-Verleih: trigon-film
Weitere Infos anzeigen


Tags