Unser Schutzkonzept

 

Wir freuen uns ausserordentlich, Sie am 17. Zurich Film Festival begrüssen zu dürfen. Damit Sie unser Programm möglichst unbesorgt geniessen können, gilt das nachfolgende Schutzkonzept, das sich selbstverständlich an die Verordnungen und Weisungen des Bundes hält und sich an den Empfehlungen der Branchenverbände orientiert.

Bitte beachten Sie, dass das Schutzkonzept aufgrund neuer oder veränderter behördlicher Anordnungen angepasst werden kann. Wie empfehlen Ihnen deshalb, sich am Tag Ihres Besuches hier über die geplanten Massnahmen zu informieren.


Zertifikat in allen Innenräumen

Um Einlass in die Innenräume aller Locations zu erhalten, müssen Sie ein gültiges Covid-Zertifikat und ein Ausweisdokument mit Foto vorweisen. Der Zeitbedarf beim Einlass steigt durch die Kontrollen, bitte kommen Sie frühzeitig zum Kino und halten Sie die Dokumente bereit.

Die Zertifikatspflicht gilt beispielweise für alle Kinovorstellungen, das Festivalzentrum, Partneranlässe, Special Events wie Opening Night oder Award Night. Diese Aufzählung ist nicht abschliessend.

Maske am Green Carpet

Am Green Carpet werden Fanzonen eingerichtet. Die Anzahl Personen ist beschränkt. Innerhalb dieser Fanzonen gilt Maskenpflicht für Besucher und Mitarbeiter.

Nur angemeldete Pressevertreter und Fotografen erhalten Zugang zum Pressebereich. Es gilt Maskenpflicht.

Der Green Carpet befindet sich in einem Aussenbereich, deshalb muss kein Covid-Zertifikat vorgewiesen werden.

Testen

Wir bieten keine eigenen Teststationen an, aber im Umfeld aller Locations wird die Möglichkeit angeboten, sich bis zum 30. September gegen Vorweisen einer CH-Krankenkassenkarte kostenlos testen zu lassen.

Für den Besuch am ZFF empfehlen sich folgende Standorte:

Eine komplette Auflistung aller Teststationen finden Sie auf der Website des Kantons. Bitte informieren Sie sich auf der entsprechenden Homepage über Öffnungszeiten und freie Termine.

Mitarbeiter

Alle Mitarbeiter tragen in Innenräumen Masken und lassen sich regelmässig testen.

Bargeldloses Zahlen

Wir bitten Sie, wann immer möglich den Online-Verkauf für Tickets zu nutzen. Sie helfen damit, Kontaktpunkte zu verringern. Dank unserem Partner Mastercard kann man in allen Festivallocations einfach und bequem bargeld- und kontaktlos bezahlen.

Allgemeine Informationen zum Covid-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet)

Gültig für den Einlass sind Covid-Zertifikate, die in der Schweiz oder der EU ausgestellt wurden. Ein Covid-Zertifikat erhalten Sie, wenn Sie geimpft sind, von Covid-19 genesen sind, oder von einer dazu berechtigten Person mittels PCR- oder Antigen-Test negativ getestet wurden.

Als Ausweisdokument mit Foto gilt beispielsweise Pass, Identitätskarte, Führerausweis, Aufenthaltsbewilligung, Studentenausweis oder SwissPass.

Ein negativer Test ohne gültiges Covid-Zertifikat reicht nicht, um Zugang zum Veranstaltungsort zu erhalten. Es muss ein gültiges Covid-Zertifikat zusammen mit einem Ausweisdokument mit Foto beim Eingang vorgewiesen werden. Das Covid-Zertifikat ist laut Behörden für Besuchende über 16 Jahren notwendig bzw. nicht erforderlich für Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren.

Nach der Kontrolle des Zertifikats besteht weder Maskenpflicht noch Sitzplatzpflicht bei Konsumationen. Im Kinosaal werden keine Plätze zwischen Besuchergruppen frei gelassen.

Personen, welche kein gültiges Covid-Zertifikat oder keinen Ausweis mit Foto vorweisen können, erhalten keinen Einlass in die Location und haben keinen Anspruch auf Rückerstattung.

Weitere Informationen zu Gültigkeit und Ausstellungskriterien der Covid-Zertifikate finden Sie auf der Website des Bundesamts für Gesundheit.

Stand: 8. September 2021