Family Business: 10 Filme für die Ostertage

18. April 2019

Ob blutsverwandt, angeheiratet oder Patchwork, das Konzept der Familie hat viele Gesichter. Für die Einen ist sie Hort der Liebe und Geborgenheit, während sie für Andere eher in Verbindung mit Haareraufen und schwierigen Beziehungen steht. Weil zu Ostern die Sippschaften wieder zusammensitzen und bei Ostereier und Osterbraten miteinander auskommen (müssen), haben wir 10 Filme zusammengetragen, in denen die Familie mal eine positive, mal eine herausfordernde aber immer eine zentrale Rolle spielt.

 

JEAN OF THE JONESES von Stella Meghie


Jean Jones ist jung, energiegeladen und gerade von ihrem Ex-Freund aus der Wohnung geworfen worden. Nun zieht sie von Tante zu Cousine zur Schwester - immer auf der Suche nach einem Platz für die Nacht. Die laute Familienbande hat es in sich: Sie ist chaotisch und aufreibend und nicht immer einfach. Und doch haben alle Jones' etwas gemeinsam: Männer spielen lediglich eine unnötige, manchmal störende Nebenrolle. Kein Wunder halten die Jones-Frauen letzen Endes immer zu einander.

 

A SYRIAN LOVE STORY von Sean McAllister


Amers und Raghdas Liebesgeschichte begann hinter Gittern, wo sich die beiden syrischen Regimekritiker durch ein Loch in der Zellenwand kennen lernten. 15 Jahre und vier gemeinsame Kinder später muss Raghda wieder ins Gefängnis, wovon sie Amer mit allen Mitteln zu befreien versucht. Gegen alle Erwartungen kommt sie tatsächlich frei, doch die Familie muss als Konsequenz ihr Heimatland hinter sich lassen. A SYRIAN LOVE STORY verbindet ein rührendes Familienportrait und ein Stück turbulente Geschichte Syriens zu einem faszinierenden Dokumentarfilm über Liebe, Politik, Familie und Revolution.

 

HAPPY END von Michael Haneke


Nicht jedes Familientreffen endet in einem Happy End. Beim Treffen in Hanekes HAPPY END scheint gegen aussen vorerst aber alles makellos. Doch obwohl das Anwesen der Familie immens ist, hat es keinen Platz für Emotionen. Nach und nach offenbaren sich Abgründe, tiefste Abneigungen und Verachtung innerhalb scheinbar perfekten Familie. Ein Happy End scheint ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.

Erhältlich: DVD | Bluray

 

QUEST von Jonathan Olshefski


Christopher “Quest” Rainy und seine Frau “Ma Quest” leben in North Philly. Er versucht Jugendliche von der Strasse in sein Tonstudio zu holen, sie engagiert sich im lokalen Frauenhaus. Um selbst über die Runden zu kommen, trägt Quest allmorgendlich die Zeitungen in seinem Quartier aus. Filmemacher Jonathan Olshefski hat das charismatische Paar über neun Jahre begleitet und hat ein einfühlsames Portrait über Menschen geschaffen, die sich von harten Schicksalsschlägen nicht so einfach unter kriegen lassen, sondern gerade deswegen selbst die Veränderung sind, die sie gerne sehen würden.

Erhältlich: DVD

 

A FAMILY AFFAIR von Tom Fassaert


„Marianne Hertz: Model und perfekte Mutter“ - so wurde die Grossmutter des Filmemachers Tom von einem Magazin betitelt. Fragt man aber Toms Vater, klingt es ziemlich anders: Für die Karriere hatte seine Mutter viel geopfert - auch zu Lasten ihrer Familie. Seine Beziehung zu ihr ist dementsprechend harzig und kompliziert. Jahre später trifft der Enkel seine Grossmutter und lernt sie als narzisstische, aber auch komplexe Persönlichkeit kennen. In A FAMILY AFFAIR skizziert er dabei die Umrisse einer tiefvernarbten, dysfunktionalen Familie.

 

FELL IN LOVE WITH A GIRL von Kaleo La Belle


Familie heisst längst nicht mehr nur noch Mann, Frau, zwei Kinder. Der Begriff Patchwork hat längst Einzug in die herkömmlichen Haushalte gehalten.Der gebürtige Amerikaner Kaleo La Belle nimmt sich das Konzept zu herzen und startet ein amibtioniertes Experiment: Mit Schweizer Partnerin, Amerikanischer Ex-Frau und den gemeinsamen Kindern übersiedelt er in die USA, wo sie alle unter einem Dach leben sollen. Konflikte sind da vorprogrammiert. La Belle hält den Versuch aus einer komplizierten Lebenslage ein optimales Familienumfeld zu schaffen auf intime Weise fest.

Erhältlich: DVD (Vorbestellung)

 

C'EST ÇA L'AMOUR von Claire Burger


Mario’s Frau verlässt ihn nach jahrelanger glücklicher Ehe aus heiterem Himmel. Plötzlich steht er mit den beiden Töchtern Niki und Frida alleine da und muss sich um die beiden Mädchen kümmern. Mario ist Familienmensch durch und durch und versucht alles um seine Ex-Frau Armelle wieder nach Hause zu holen und den Haussegen wieder gerade zu rücken. Die Mädchen in der ersten und Armell in der zweiten Pubertät stellen ihm aber einige Hindernisse in den steinigen Weg zum (Familien-)Glück.

 

SHOPLIFTERS von Hirokazu Kore-eda


Dass Familie nicht immer gleich Familie ist, beweist SHOPLIFTERS. Im japanischen Spielfilm hat sich eine zusammengewürfelte Gruppe von Rebellen, Aussenseitern und Aussteigern zu einer Art Proxyfamilie zusammen getan. Das Wenige, das sie auf kleinen Diebeszügen ergattern, teilen sie untereinander. Eines Tages entdecken sie ein kleines, halbverfrorenes Mädchen und nehmen es kurzerhand in ihrer Sippe auf. Doch nach und nach blättert der Verputz der zufriedenen Familie ab und ein bis dahin gut gehütetes Geheimnis findet seinen Weg an die Oberfläche.

Erhältlich: DVD | Bluray

 

RENT A FAMILY INC. von Kaspar Astrup Schröder


Leihvelos und Leihautos sind mittlerweile Gang und Gäbe. Dass man auch Menschen ausleihen soll, sorgt hierzulande eher noch für Skepsis. Ryuichi verdient in Japan aber gerade damit sein Geld. Sei es für Hochzeiten, Beerdigungen oder Meetings - Ryuichi hat alles und bietet Braufjungfern, Ehemänner und Onkel auf Zeit an. Schröder begleitet ihn bei seiner täglichen Arbeit und portraitiert ein Business einer zwar globalisierten, aber gleichzeitig vereinsamten Gesellschaft.

Erhältlich: Vimeo

 

LE MERAVIGLIE von Alice Rohrwacher

 
Gelsomina ist zwölf Jahre alt, aber schon das wahre Oberhaupt ihrer Familie. Im abgelegenen, norditalienischen Nirgendwo verbringt sie mit ihrer zusammengewürfelten Familie ein einfaches, aber glückliches Leben. Der kommende Sommer scheint aber das filigrane Gleichgewicht des Glücks durcheinander zu bringen. Ein fremder Junge tauchtauf und Gelsomine möchte ihre Famile für eine Fernseh-Show anmelden, wovon der Rest der Familie wenig begeistert ist.

Erhältlich: DVD / DVD (Ausleihe)

 

 

Weitere 10er Filmlisten:

> 10 Filme über Frauen, die die Welt bewegen

> 30 Jahre World Wide Web – 10 Filme über die Macht des Internets

> Züri, Mon Amour: 10 Filme aus unserer Limmatstadt


zurück