Kinostarts von KILL YOUR FRIENDS, A WALK IN THE WOODS und LA PASSION D'AUGUSTINE

19. November 2015

Heute starten gleich drei ZFF Gala Premieren in den Kinos der Deutschschweiz. Freunde des Schwarzen Humors kommen mit dem satirischen Thriller KILL YOUR FRIENDS auf ihre Kosten. Wer es weniger düster, aber dennoch humorvoll mag, sollte sich Robert Redford und Nick Nolte als gemeinsame Wegbestreiter in A WALK IN THE WOODS nicht entgehen lassen. Musikalische und wunderbar dramatische Unterhaltung gibt es aus Kanada mit LA PASSION D'AUGUSTINE.

KILL YOUR FRIENDS

Regie: Owen Harris, Thriller, UK 2015 | Kinoprogramm

Der junge Musikmanager und Talentscout Steven Stelfox (Nicholas Hoult) reitet ganz oben auf der Britpop-Welle, die 1997 mit Blur, Oasis und The Verve ihren Höhepunkt erreicht. Er ist einer von vielen skrupellosen Drahtziehern hinter den Kulissen der genauso hedonistischen wie manipulativen Musikindustrie. Vollgetankt mit Gier, Ehrgeiz und Unmengen von Drogen bahnt er sich kompromisslos seinen Weg nach oben – stets auf der Suche nach dem nächsten Hit. Bockige Klienten, eifersüchtige Arbeitskollegen und unausstehliche Vorgesetzte werden mit wilden Partys und bezahlter Liebe problemlos verdaut. Als sein Traum von der Chefetage zu platzen droht, greift er vom Neid zerfressen auch mal zu tödlichen Massnahmen… Alles Weitere erledigen Kokain und Alkohol. Die bitterböse Satire KILL YOUR FRIENDS basiert auf dem gleichnamigen Roman von John Niven, der auch das Drehbuch zum Film beigesteuert hat.

A WALK IN THE WOODS

Regie: Ken Kwapis, Komödie, USA 2015 | Kinoprogramm

Mit seinen mehr als 70 Jahren will es der Reiseschriftsteller Bill Bryson noch einmal so richtig wissen. Er hat genug von all den Beerdigungen und Krankheiten in seinem Umfeld und entscheidet sich – ganz zum Entsetzen seiner Frau – den spektakulären, 2200 Meilen langen Appalachen-Pfad zu Fuss in Angriff zu nehmen. Die Suche nach einem Reisegefährten gestaltet sich allerdings aussichtslos – bis sich aus heiterem Himmel sein kauziger Jugendfreund Stephen Katz meldet. Für einen übergewichtigen Alkoholiker auf Entzug (mit Whisky-Flasche im Gepäck) ist das Unternehmen allerdings ein fragwürdiges Wagnis. Wie auch immer, das ungleiche Duo macht sich auf ins Abenteuer. Mit feinem Humor und einer Prise Selbstironie erzählt A WALK IN THE WOODS von zwei in die Jahre gekommenen Männern, die sich gegenseitig vorantreiben. Robert Redford und Nick Nolte bescheren uns ein grosses filmisches Vergnügen.

LA PASSION D'AUGUSTINE

Regie: Léa Pool, Drama, Kanada 2015 | Kinoprogramm

Kanada in den 1960er Jahren. Jugendkultur und Frauenbewegung haben es noch nicht bis in das ländliche Québec geschafft, wo Mutter Augustine mit Leidenschaft eine kleine Klosterschule leitet. Das Herz der Nonne schlägt für die Musik – über die Jahre hat sie das Kloster zu einer angesehenen Ausbildungsstätte für junge Musikerinnen ausgebaut. Doch die heile Welt der Klosterschule gerät zunehmend ins Wanken. Zum einen macht Augustine die zwar hochtalentierte, aber rebellische neue Studentin Alice zu schaffen. Zum anderen kämpft der fortschrittliche Frauenkonvent mit seinem erzkonservativen Geldgeber: dem Vatikan. Der kanadische Staat schliesslich fordert im Zuge einer neuen Bildungspolitik die Säkularisierung der Schulen. Um zu zeigen, dass sie den Geist der Zeit begriffen hat, muss Augustine den Lehrplan ihres Klosters revolutionieren. Das neue Werk der Schweizer Regisseurin Léa Pool sprüht vor Musik und trockenem Charme.


zurück