Susanne Bier, Steve James und Stefan Arndt als Jurypräsidenten

09. September 2014

Das Zurich Film Festival zeigt in den drei Wettbewerben "Internationaler Spielfilm", "Internationaler Dokumentarfilm" und "Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich" erste, zweite und dritte Regiearbeiten. In jedem der drei Wettbewerbe beurteilen Fachjurys die neuen Produktionen.

An der Award Night am vorletzten Festivaltag (4.10.) vergeben die drei Jurys im Opernhaus Zürich jeweils ein Goldenes Auge. In den beiden Hauptsektionen ist der Preis mit je 25'000 Franken, im Fokus mit 20'000 Franken dotiert. In allen drei Wettbewerben profitiert der Gewinnerfilm zudem von einer Distributionsförderung in Höhe von 100'000 Franken.
       
 

Jury Internationaler Spielfilm

Susanne Bier (Jurypräsidentin) / Regisseurin / Dänemark
Marie Masmonteil / Produzentin und Schauspielerin / Frankreich
Jasmila Žbanic / Regisseurin / Bosnien
Donald De Line / Produzent / USA
Val Kilmer / Schauspieler / USA

Jury Internationaler Dokumentarfilm

Steve James (Jurypräsident) / Produzent / USA
Greg Gorman / Fotograf / USA
Nishtha Jain / Regisseurin / Indien
Nick Broomfield / Regisseur / Grossbritannien

Jury Fokus: Schweiz, Deutschland, Österreich

Stefan Arndt (Jurypräsident) / Produzent / Deutschland
Iris Berben / Schauspielerin / Deutschland
Jan-Ole Gerster / Regisseur und Drehbuchautor / Deutschland
Peter Reichenbach / Produzent / Schweiz
Anna Thommen / Regisseurin / Schweiz


zurück