ZFF Masters und Award Night als Live-Stream

03. Oktober 2013

Die letzten Festivaltage bringen noch eine geballte Ladung an grossen Namen nach Zürich. Vier Persönlichkeiten treten am Wochenende im Filmpodium in der Reihe ZFF Masters auf und halten eigene Masterclasses: US-Schauspielstar Harrison Ford, die Schweizer Regisseure Marc Forster und Markus Imhoof sowie der österreichische Regisseur Michael Haneke. 

Die kurzfristig angekündigte ZFF Masters mit Harrison Ford war nach wenigen Tagen ausverkauft, und die ZFF Masters mit Marc Forster, dem Präsidenten der diesjährigen Internationalen Spielfilmjury, ist ebenfalls seit langem ausgebucht.

Darum werden diese beiden ZFF Masters über Google als Stream live zu sehen sein und danach auf Seiten wie tagesanzeiger.chcineman.ch20min.ch und blick.ch als youtube verlinkt. Zudem werden die beiden ZFF Masters auch auf zff.com und aufyoutube.com/zffchannel geschaltet.

Am Samstagabend wird zudem die Schlussveranstaltung des diesjährigen ZFF, die Preisverleihung an der Award Night, als Stream live auf den gleichen Kanälen zu sehen sein.

Hier die Liste der Live-Streams von übermorgen Samstag (5. Oktober):

  • ZFF Masters mit Harrison Ford / 11.00-12.00 Uhr
  • ZFF Masters mit Marc Forster / 13.30-14.30 Uhr
  • ZFF Award Night aus dem Opernhaus Zürich / 20.15-22.45 Uhr

 


zurück