Programm ZFF für Kinder / ZFF für Schüler weiter ausgebaut

19. August 2013

Das Zurich Film Festival zeigt im diesjährigen Festival – neu in den Arena Cinemas Sihlcity – insgesamt acht Produktionen für Kinder und Jugendliche. Die Kinderfilme für die Primarstufe werden im Original gezeigt und live auf Deutsch eingesprochen.

 

NEULAND von Anna Thommen

Dokumentarfilm, Schweiz 2013, UA (ZFF für Schüler) / Sprache: Schweizerdeutsch / DeutschAltersempfehlung: ab 13 Jahren

Aus Afghanistan, Kamerun, Serbien oder Venezuela – per Flugzeug, Zug, Bus oder Gummiboot. Sie haben weite Wege hinter sich, die neuen Schüler und Schülerinnen der Integrationsklasse Basel. Von einer besseren Zukunft träumend sind sie in die Schweiz gereist. Lehrer Zingg hat dabei immer nur das eine Ziel vor Augen: Den durch Schicksalsschläge traumatisierten Menschen einen beruflichen Einstieg zu ermöglichen. Doch je näher das Schulende rückt, desto quälender stellt sich für die jungen Migranten die Frage: Gibt es überhaupt einen Platz für mich in diesem Land?

 

DIE SCHWARZEN BRÜDER von Xavier Koller

Spielfilm, Schweiz/Deutschland, 2013 (ZFF für Kinder/ZFF für Schüler) / Sprache: Deutsch / Altersempfehlung:  ab 10 Jahren

Das berühmte Kinderbuch von Lisa Tetzner und Kurt Held wurde neu verfilmt: Der Tessiner Bauernsohn Giorgio wird von seinen mittellosen Eltern dem herzlosen Schlepper Luini (Moritz Bleibtreu) übergeben. Dieser schmuggelt ihn nach Mailand, wo er als Kaminfeger durch die Schornsteine klettern und den Russ mit blossen Händen lösen muss. Aber Giorgio findet sich mit seinem Schicksal nicht ab und gründet mit anderen Leidensgenossen den Bund der Schwarzen Brüder.

 

JOURNEY TO JAH von Noël Dernesch und Moritz Springer

Dokumentarfilm, Deutschland/Schweiz 2013 (ZFF für Schüler) / Sprache: Englisch/Deutsch mit deutschen Untertiteln / Altersempfehlung: ab 13 Jahren

Vor Jahren kehrten sie Europa den Rücken und brachen – auf der Suche nach einer neuen spirituellen Heimat und musikalischer Inspiration – nach Jamaika auf. Der Kölner Gentleman und der Sizilianer Alborosie sind zwei der bekanntesten europäischen Reggae-Musiker. In JOURNEY TO JAH nehmen sie uns mit auf eine Reise nach Jamaika, zu ihren musikalischen Freunden und den Wurzeln der Rastafari-Kultur. Die Dokumentation wirft einen ungefilterten Blick auf ein Jamaika fernab von Karibiktraum und Touristenidylle.

 

DAS ERSTE MEER von Clara Trischler

Dokumentarfilm, Österreich/Deutschland 2013, UA (ZFF für Schüler) / Sprache:  Arabisch/Hebräisch/Englisch mit deutschen Untertiteln / Altersempfehlung: ab 13 Jahren

Das Meer ist gerade mal 40 Kilometer von ihrem Zuhause im Westjordanland entfernt. Für Wafaa und Raneen ist es jedoch unerreichbar; die Grenze zu Israel ist geschlossen. Eine israelische Friedensaktivistengruppe organisiert einen Ausflug an den Strand von Tel Aviv. Wafaa freut sich auf den ersten Besuch in Israel, Raneen aber geht nicht mit, denn sie will keiner Einladung jener folgen, die das Land ihrer Familie besetzen. Mit neugierigem Blick führt uns die Dokumentation die Probleme der israelischen Siedlungspolitik vor Augen, aber auch Widersprüche propalästinensischer Projekte.

 

NONO HET ZIGZAG KIND von Vincent Bal

Spielfilm, Niederlande/Belgien, 2012 (ZFF für Kinder/ZFF für Schüler) / Sprache: Niederländisch (Deutsch live eingesprochen) / Altersempfehlung:  ab 8 Jahren

James Bond für Kinder. Nonos Vater ist der beste Polizei-Agent der Niederlande. In jungem Alter hat Nono seine Mutter verloren. Jetzt ist er 13 Jahre alt und nach jüdischer Tradition steht sein Bar Mizwa bevor. Doch immer, wenn Nono seinen Vater über seine Mutter ausfragt, bleibt dieser stumm. Nono gibt nicht auf und erhält Unterstützung vom berüchtigtsten Gangster der Welt, einem verschmitzten älteren Herrn.

 

OTTO ER ET NÆSEHORN von Kenneth Kainz

Animationsfilm, Dänemark, 2013 (ZFF für Kinder) / Sprache: Dänisch (Deutsch live eingesprochen)

Toppers Papi ist Kapitän und auch in diesen Sommerferien wieder auf hoher See. Es droht die grosse Langeweile. Aber da findet Topper im Wald einen Zauberstift, der alles, was man damit malt, zum Leben erweckt. Spätestens als er ein riesiges Nashorn an die Wohnzimmerwand malt und sein heimlicher Schwarm Sille ihn zu ihrer Geburtstagsparty einlädt, ist die Langeweile für Topper überhaupt kein Thema mehr.

 

BELIEVE von David Scheinmann

Spielfilm, Grossbritannien 2013 (ZFF für Kinder/ZFF für Schüler) / Sprache: Englisch (Deutsch live eingesprochen) / Altersempfehlung:  ab 6 Jahren

Der 11-jährige Georgie aus Manchester spielt leidenschaftlich Fussball. Er will sein Team für ein Junioren-Turnier anmelden. Da er die Teilnahmegebühr nicht aufbringen kann, behilft er sich mit Diebstahl. Der ältere Herr, der ihn dabei erwischt, entpuppt sich als Matt Busby – der legendäre Manager von Manchester United. Matt beginnt das Team zu trainieren und nimmt Georgie unter seine Fittiche. Dieser aber verstrickt sich immer mehr in Lügen. Bis er die rote Karte bekommt – von seiner Mutter!

 

CITA-CITAKU SETINGGI TANAH von Eugene Panji

Spielfilm, Indonesien, 2012 (ZFF für Kinder/ZFF für Schüler) / Sprache: Indonesisch (Deutsch live eingesprochen) / Altersempfehlung:  ab 6 Jahren

Wovon träumst Du? Die Kinder einer indonesischen Dorfschule sollen ihre Träume aufschreiben. Am bescheidensten träumt Agus: Er will im besten Restaurant seines Dorfes essen gehen, denn zuhause gibt es jeden Tag bloss Tofu aus der Fabrik, in der sein Vater arbeitet. Die Mitschüler belächeln Agus wegen seines simplen Wunsches. Beharrlich und schlau verfolgt Agus sein Ziel und erkennt, dass sich auch noch so kleine Träume nur verwirklichen lassen, wenn man selbst etwas dafür tut.


zurück