ZFF Tag für Tag / 2

27. September 2013

Der Grüne Teppich wird heute für drei grosse Autorenfilmer ausgerollt: Einer der bedeutendsten chinesischen Filmemacher, Jia Zhang-Ke, stellt seinen so brisanten wie hochaktuellen Film A TOUCH OF SIN vor (18.30, Le Paris). Alfonso Cuarón präsentiert das imposanten Science Fiction Abenteuer GRAVITY mit Sandra Bullock und George Clooney (19.30, corso 1). Der kanadische Meisterregisseur Atom Egoyan schliesslich zeigt dem Zürcher Publikum sein neustes Werk DEVIL’S KNOT mit Colin Firth (21.45, corso 1). Autogramme und Fotos gibt es wie immer vor dem Kino corso.

Im Internationalen Wettbewerb feiern der Schweizer Ensemblefilm TRAUMLAND (21.30, Le Paris), das mexikanische Drama LA JAULA DE ORO (18.00, corso 2) sowie die amerikanischen Beiträge FRUITVALE STATION (corso 2, 20.30) und PARKLAND (21.00, corso 4) Premiere. Freunde des Dokumentarfilms freuen sich heute u.a. auf die Premieren WER IST THOMAS MÜLLER? (18.40h, corso 4) und die charmante kroatische Liebes-Doku GANGSTER OF LOVE (18.30h, Arena 4).

Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist der 2. Internationale Filmmusikwettbewerb mit anschliessendem Filmmusikkonzert, das die „Swinging Soundtracks“ berühmter Filme und Krimiserien hochleben lässt (18.30, resp. 21.15, Arena 5). Abgerundet wir der Filmmusik-Abend mit der Aftershow-Party „Sounds of Tarantino“ (Folium im Sihlcity, ab 22.30h, Tickets an der Abendkasse).

 

Einen Überblick über alle Filme des Tages finden sie hier. Informationen über die Anwesenheit der Filmemacher finden sie jeweils direkt auf den einzelnen Filmseiten

 


zurück