• Albert Anker. Malstunden bei Raffael
  • Albert Anker. Malstunden bei Raffael
  • Albert Anker. Malstunden bei Raffael

Albert Anker. Malstunden bei Raffael Programm 2022

von Heinz Bütler Special Screenings

Albert Anker hat mit seinen lebhaften Ölgemälden das schweizerische Volksleben eingefangen wie kein Zweiter. Sein Atelier in Ins im Berner Seeland, das er 1859 im Dachgeschoss seines Familienhauses eingerichtet hat, ist bis heute weitgehend in der Originalausstattung erhalten geblieben. Zusammen mit dem Musiker Endo Anaconda und einem Ensemble aus charismatischen Protagonisten nimmt uns Filmemacher Heinz Bütler mit auf eine Entdeckungsreise durchs «Anker-Haus». Durch die kollektive Erforschung der Räumlichkeiten schafft er eine erfrischend neue Perspektive auf den Schweizer Künstler, die mit Klischees und vorschnellen Vereinnahmungen aufräumt.



Zeit Ort

13:30* Corso 2

15:15* Le Paris

  • In Anwesenheit von
  • Online Q&A
  • Genre: DOK: Kunst & Kultur
  • Land, Jahr: Schweiz, 2022
  • Länge: 91 Min
  • Sprachen: Schweizerdeutsch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  •  
  • Regie: Heinz Bütler
  • Besetzung: Endo Anaconda, Matthias Brefin, Eberhard W. Kornfeld, Noëmi Crain Merz
  •  
  • Drehbuch: Heinz Bütler
  • Kamera: Sergio Cassini
  • Schnitt: Anja Bombelli
  • Ton: Nicolas Brunner, Bernhard Zitz
  • Musik: Oliver Schnyder
  •  
  • Produzent: Laurin Merz
  •  
  • Produktionsfirma: HOOK Film & Kultur Produktion GmbH
  • CH-Verleih: Filmcoopi Zürich AG
Weitere Infos anzeigen


Tags