• Un beau matin
  • Un beau matin
  • Un beau matin

Un beau matin / One Fine Morning Programm 2022

von Mia Hansen-Løve Gala Premieren

Seit dem Tod ihres Ehemanns führt die Dolmetscherin und alleinerziehende Mutter Sandra ein Leben auf Autopilot. Sie muss funktionieren – für ihre kleine Tochter und insbesondere für ihren Vater Georg, der unter voranschreitender Demenz leidet. Eines Tages stösst Sandra unerwartet auf Clément, einen Freund und Kollegen ihres Mannes, den sie schon lange aus den Augen verloren hat. Obwohl Clément als junger Vater eigentlich vergeben ist, stürzen sich die beiden nach einem anfänglichen Flirt bald in eine Affäre. Doch wie lange kann ihre Amour fou gutgehen? Regisseurin Mia Hansen-Løve siedelt ihr leuchtendes und leichtfüssig erzähltes Drama in einem farbenfrohen Paris an. Die Darstellerin Léa Seydoux beeindruckt in ihren Rollen als Mutter, Tochter und Geliebte mit ehrlicher Verletzlichkeit und Charme.



Zeit Ort

18:30 Arena 3

21:15* Corso 1

13:30* Kosmos 1

  • In Anwesenheit von
  • Online Q&A
  • Genre: Liebesfilm
  • Land, Jahr: Frankreich, Deutschland, 2022
  • Länge: 112 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Mia Hansen-Løve
  • Besetzung: Léa Seydoux, Pascal Greggory, Nicole Garcia, Melvil Poupaud
  •  
  • Drehbuch: Mia Hansen-Løve
  • Kamera: Denis Lenoir,
  • Schnitt: Marion Monnier
  • Ton: Vincent Vatoux, Caroline Reynaud
  •  
  • Produzenten: Philippe Martin, David Thion, Gerhard Meixner, Roman Paul
  •  
  • Produktionsfirma: Les Films Pelléas
  • Weltvertrieb: Les Films du Losange
  • CH-Verleih: Frenetic Films AG
Weitere Infos anzeigen


Tags