• Sirens
  • Sirens
  • Sirens
von Rita Baghdadi Sounds

Mit wilden Haaren und in Lederstiefeln betreten Slave of Sirens die Bühne. Frontsängerin Maya greift zum Mikrofon und schreit die rebellischen Lyrics in die tobende Menge. Mit ihrem kompromisslosen Sound versucht die erste weibliche Heavy-Metal-Band aus Beirut, jedes Hindernis zu zerschmettern, das jungen Frauen in Libanon im Weg steht. Im energiegeladenen Dokumentarfilm begleiten wir die ausdrucksstarken Protagonistinnen auf ihrer Suche nach Identität, Sexualität und kreativer Selbstentfaltung in einem Land am Rand des Nervenzusammenbruchs. Die faszinierende Geschichte einer aufstrebenden Band, die eine ganze Generation widerspiegelt.



Zeit Ort

20:45 Kosmos 4

16:45 Kosmos 1

21:30 Corso 3

  • In Anwesenheit von
  • Online Q&A
  • Genre: DOK: Kunst & Kultur
  • Land, Jahr: USA, Libanon, 2022
  • Länge: 79 Min
  • Sprachen: Arabisch, Englisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Rita Baghdadi
  • Besetzung: Lilas Mayassi, Shery Bechara, Maya Khairallah, Alma Doumani, Tatyana Boughaba
  •  
  • Kamera: Rita Baghdadi
  • Schnitt: Grace Zahrah
  • Ton: Tatiana el Dahdah
  • Musik: Para One
  •  
  • Produzenten: Rita Baghdadi, Camilla Hall, Danielle Renfrew Behrens, Natasha Lyonne, Maya Rudolph, Cindy Holland, John Boccardo, Derek Esplin, Kathryn Everett, Bryn Mooser, Dave Pell, Tatiana el Dahdah, Jeremiah Hammerling, Jennifer Tiexiera
  •  
  • Produktionsfirmen: Animal Pictures, Lady & Bird, Endless Eye
  • Weltvertrieb: Autlook Filmsales GmbH
  • www.sirensdocumentary.com
Weitere Infos anzeigen


Tags