Pawn Sacrifice

von Edward Zwick Special Screenings

Das amerikanische Schach-Wunderkind Bobby Fischer verblüfft schon früh erfahrene Profis – und träumt vom WM-Titel. 1972 ist es so weit: Mit 29 Jahren tritt Fischer zum Finale auf Island an. Sein Gegner ist der Russe Boris Spassky, ein Schachmeister, den nichts so schnell aus der Fassung bringt. Inmitten des Kalten Kriegs erhält das „Match des Jahrhunderts“ eine weitere Dimension. Politiker und Medien hypen die Meisterschaft zu einem Krieg auf dem Schachbrett. Der exzentrische Fischer gerät unter dem immensen Druck an seine äussersten Grenzen – und bringt sowohl das Endspiel als auch sich selbst in Gefahr.


  • Genre: Biopic
  • Land, Jahr: USA, 2014
  • Länge: 114 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Edward Zwick
  • Besetzung: Tobey Maguire, Liev Schreiber, Michael Stuhlbarg, Peter Sarsgaard, Edward Zinoviev, Alexandre Gorchkov, Lily Rabe
  •  
  • Drehbuch: Stephen Knight
  • Kamera: Bradford Young
  • Schnitt: Steven Rosenblum, A.C.E.
  • Musik: James Newton Howard
  •  
  • Produzenten: Gail Katz, Tobey Maguire, Edward Zwick
  • Co-Produzent: Matthew Plouffe
  • Executive Producers: Dale Armin Johnson, Josette Perotta, Glenn P. Murray, Julie B. May, Stephen J. Rivele, Christopher Wilkinson, Kevin Frakes
  •  
  • Produktionsfirmen: Material Pictures, Gail Katz Productions
  • Weltvertrieb: Lionsgate
  • CH-Verleih: Elite Film AG
Weitere Infos anzeigen