ZFF Masters: Marc Forster

ZFF Masters

Marc Forster ist einer der vielseitigsten Filmemacher Hollywoods. Der Durchbruch gelang dem in der Schweiz aufgewachsenen Regisseur und Produzenten mit MONSTER’S BALL (2001). Seither entstanden zahlreiche Erfolgsfilme, darunter die James Bond Folge A QUANTUM OF SOLACE und der 7-fach oscar-nominierte FINDING NEVERLAND. Sein neuster Film WORLD WAR Z erreichte weltweit Einnahmen von mehr als 500 Millionen Dollar. An der ZFF MASTERS gewährt Marc Forster Einblick in sein Schaffen: Was macht für ihn ein gutes „Package“ aus? Wie kreiert er die visuelle Ästhetik seiner Filme? Was sind die Herausforderungen beim Umgang mit Schauspielern?

  • Länge: 60 Min
  • Sprachen: Deutsch
  •  
  •  
  •  
  •