Elle s'en va

von Emmanuelle Bercot Window: Nouvelle Vague au féminin

Betty ist Ende 60, lebt mit ihrer Mutter zusammen und betreibt ein kleines bretonisches Restaurant, das vor der Pleite steht. Ihr ehemaliger Geliebter hat sich ein junges Ding geangelt. Als ihr eines Tages die Zigaretten ausgehen, steigt sie ins Auto. Aber auch nur eine Schachtel Zigaretten zu bekommen, ist an einem Sonntag auf dem Land kein leichtes Unterfangen. Mit jedem zurückgelegten Kilometer und jeder neuen Begegnung wird Betty bewusst, dass sie sich weit mehr wünscht als eine ausgedehnte Zigarettenpause.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Frankreich, 2013
  • Länge: 116 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Emmanuelle Bercot
  • Besetzung: Catherine Deneuve, Nemo Schiffman, Gérard Garouste, Camille , Claude Gensac, Paul Hamy, Mylène Demongeot
  •  
  • Drehbuch: Emmanuelle Bercot, Jérôme Tonnerre
  • Kamera: Guillaume Schiffman
  • Schnitt: Julien Leloup
  • Ton: Jean-Pierre Laforce
  •  
  • Produzenten: Olivier Delbosc, Marc Missonnier
  • Executive Producer: Christine De Jekel
  •  
  • Produktionsfirma: Fidélité Films
  • Weltvertrieb: Elle Driver
  • CH-Verleih: Xenix Filmdistribution GmbH
Weitere Infos anzeigen