Mannen Som Elsket Yngve

von Stian Kristiansen Wettbewerb Debütspielfilm

November 1989 in der norwegischen Stadt Stavanger: Der 17-jährige Jarle Klepp hat alles, was sich ein Junge seines Alters wünscht: Cathrine, die weltbeste Freundin, Helge, seinen besten Kumpel, und sogar seine eigene Punk-Band, die „Mattias Rust Band“. Als jedoch Yngve in seine Klasse ein- tritt, verändert sich Jarles Leben grundlegend. Fasziniert und angezogen von diesem Jungen, der ein so anderes Leben führt, beginnt er an seinen Gefühlen für Cathrine zu zweifeln und distanziert sich allmählich immer mehr von seinem Umfeld.
Ein frisches skandinavisches Filmdebüt über Freundschaft, die Macht der Musik und die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens.


  • Genre: Tragikomödie
  • Land, Jahr: Norwegen, 2008
  • Länge: 98 Min
  • Sprachen: Norwegisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Stian Kristiansen
  • Besetzung: Rolf Kristian Larsen, Arthur Berning, Ole Christoffer Ertvåg
  •  
  • Drehbuch: Tore Renberg
  • Kamera: Trond Høines
  •  
  • Produzent: Yngve Sæther
  •  
Weitere Infos anzeigen