• El prófugo
  • El prófugo
  • El prófugo

El prófugo

von Natalia Meta Window: San Sebastián

Für einen Kurzurlaub fliegt die Synchronsprecherin und Sopranistin Inés mit ihrem Freund in ein Ferienparadies. Doch wiederkehrende Albträume aus ihrer Kindheit und ein schockierender Vorfall lassen das sommerliche Idyll bald zum traumatisierenden Erlebnis werden. Und dies ist erst der Anfang des Unheimlichen: Als sie wieder in Buenos Aires ist, werden ihre Tonaufnahmen und Proben von merkwürdigen Geräuschen gestört, die tief aus Inés’ Innerem zu kommen scheinen. EL PRÓFUGO ist ein atmosphärischer Psychothriller, der mit eindringlichen Klängen Körper und Sinne anspricht und durch Wirklichkeit und Wahn führt.


  • Genre: Thriller
  • Land, Jahr: Argentinien, Mexiko, 2020
  • Länge: 94 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Natalia Meta
  • Besetzung: Érica Rivas , Nahuel Pérez Biscayart, Daniel Hendler, Cecilia Roth, Guillermo Arengo
  •  
  • Drehbuch: Natalia Meta, Leonel D'Agostino
  • Kamera: Bárbara Álvarez
  • Schnitt: Eliane Katz
  • Ton: Guido Berenblum
  • Musik: Luciano Azzigotti
  •  
  • Produzenten: Benjamín Domenech, Santiago Gallelli, Matías Roveda, Natalia Meta, Fabiana Tiscornia
  • Co-Produzenten: Lorena Villarreal, Axel Kuschevatzky, Julio Chavezmontes
  •  
  • Produktionsfirmen: Rei Cine, Picnic Producciones, Barraca Producciones, Infinity Hill
  • Weltvertrieb: Film Factory Entertainment
Weitere Infos anzeigen


Tags