• The Dissident
  • The Dissident
  • The Dissident

The Dissident

von Bryan Fogel Hashtag #GetUpStandUp

Am 2. Oktober 2018 betrat der saudische Journalist Jamal Khashoggi die Botschaft seines Landes in Istanbul, wo er brutal ermordet wurde. Einst zählte er zu den engsten Vertrauten des saudischen Königshauses. Doch als er sich dem Kampf für Rede- und Pressefreiheit verschrieb, wurde er als unliebsamer Dissident eingestuft. Regisseur Bryan Fogel beleuchtet in diesem investigativen und aufklärerischen Dokumentarfilm die Hintergründe der Affäre Khashoggi. Er zeigt auf, wie das saudische Regime Social Media für Spionage und Propaganda nutzt. Kurzweilig und spannend wie ein Thriller.

Reihenpartner ICT 4 Peace nimmt das Gespräch zum Film THE DISSIDENT im ZFF-Talk "Jamal Khashoggi – zwei Jahre danach" am 02. Oktober (12.00, NZZ Festival Lounge) auf.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Politik
  • Land, Jahr: USA, 2020
  • Länge: 117 Min
  • Sprachen: Englisch, Arabisch, Türkisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Bryan Fogel
  •  
  • Drehbuch: Mark Monroe, Bryan Fogel
  • Kamera: Jake Swantko
  • Schnitt: James Leche, Wyatt Rogowski, Avner Shiloah, Scott D. Hanson
  • Ton: Steve Boeddeker
  • Musik: Adam Peters
  •  
  • Produzenten: Bryan Fogel, Jake Swantko, Mark Monroe, Thor Halvorssen
  • Co-Produzenten: John Stobaugh, Wyatt Rogowski
  • Executive Producers: David Fialko, Jim Swartz
  •  
  • Produktionsfirma: Orwell Productions
  • Weltvertrieb: HanWay Films
  • CH-Verleih: DCM Film Distribution Schweiz GmbH
  • www.thedissident.com
Weitere Infos anzeigen


Tags