Rose et Noir

von Gérard Jugnot Out of Competition

Der Couturier Pic Saint Loup erhält im Jahr 1577 von König Henri III einen grossen Auftrag: Er soll für die Hochzeit einer seiner Neffen mit einem adligen spanischen Mädchen sein schönstes Hochzeitskleid schneidern. Also macht sich Pic Saint Loup mit seinen Leuten auf den Weg ins fundamentalistisch katholische Spanien, das mit Protestanten, Mauren, Juden und Homosexuellen gleichermassen kurzen Prozess zu machen pflegt. Und da liegt das Problem: Saint Loups treuer Sekretär ist Protestant, sein Parfumeur Jude, der Coiffeur leicht irr. Und überdies hat er einen schwarzen Mauren mit im Gefolge. Erschwerend kommt hinzu, dass es sich beim Vater der Verlobten um den berühmt-berüchtigten Grossinquisitor von Córdoba handelt. Der bedauernswerte Pic Saint Loup wollte doch bloss einen Hauch von Rosa ins Leben bringen – und findet sich im schwärzesten Schwarz wieder…


  • Genre: Komödie
  • Land, Jahr: Frankreich, 2009
  • Länge: 100 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Gérard Jugnot
  • Besetzung: Gérard Jugnot, Bernard Le Coq, Juan Diego, Raphael Boshart
  •  
  • Drehbuch: Philippe Lopes-Curval, Gérard Jugnot
  • Kamera: Gérard Simon
  •  
  • Produzent: Fernando Victoria de Lecca
  •  
Weitere Infos anzeigen