• Anonymous
  • Anonymous
  • Anonymous

Anonymous

von Roland Emmerich Retro: Roland Emmerich

Wer ist der wahre Autor jener Werke, die William Shakespeare zugeschrieben werden? ANONYMUS gibt eine mögliche Antwort vor dem Hintergrund einer Zeit, in der mysteriöse politische Intrigen, verbotene Liebschaften und die Machenschaften des Adels auf der Londoner Bühne ans Licht gezerrt werden.


  • Genre: Historisches Drama
  • Land, Jahr: USA, UK, Deutschland, 2011
  • Länge: 130 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Roland Emmerich
  • Besetzung: Rhys Ifans, Vanessa Redgrave, Sebastian Armesto, Rafe Spall, David Thewlis
  •  
  • Drehbuch: John Orloff
  • Kamera: Anna Foerster
  • Schnitt: Peter R. Adam
  • Ton: Simon Price
  • Musik: Harald Kloser, Thomas Walker
  •  
  • Produzenten: Roland Emmerich, Larry J. Franco, Robert Leger
  • Co-Produzenten: Christoph Fisser, Henning Molfenter, Kirstin Winkler, Charlie Woebcken
  • Executive Producers: Volker Engel, John Orloff, Marc Weigert
  •  
  • Produktionsfirmen: Columbia Pictures, Centropolis Entertainment, Anonymous Pictures, Vierzehnte Babelsberg Film, Siebente Babelsberg Film, Achte Babelsberg Film
  • Weltvertrieb: Park Circus
Weitere Infos anzeigen


Tags