• Wasp Network
  • Wasp Network
  • Wasp Network

Wasp Network Programm 2021

von Olivier Assayas Gala Premieren

Kuba, Anfang der 1990er: Nach dem Zerfall der Sowjetunion spitzt sich die Wirtschaftskrise auf der Zuckerinsel zu. Exilkubaner koordinieren von Miami aus terroristische Aktionen mit dem Ziel, den Maximo Lider Fidel Castro zu stürzen. Dieser kontert die Angriffe mit seinem Wespen-Netzwerk – dabei handelt es sich um Geheimdienstler, die als das Milieu der Exilkubaner in den USA infiltrieren. Einer von ihnen ist der Pilot René, der, ohne seine Frau und seine Tochter zu informieren, nach Guantanamo schwimmt und sich dann in Miami als Dissident getarnt ein neues Leben auf baut. ZFF-Ehrenpreisträger Olivier Assayas erzählt die wahre Geschichte der „Miami Five“, die für Castro in den USA Spionageabwehr betrieben und einen hohen Preis bezahlten. Der unterhaltsame und spannende Spionagethriller ist wie ein grosser Hollywoodfilm inszeniert und wird von einem grossartigen Hispano-Cast mit Gael García Bernal, Penélope Cruz und Edgar Ramírez getragen.

  • Genre: Politthriller
  • Land, Jahr: Frankreich, Brasilien, Spanien, Belgien, 2019
  • Länge: 123 Min
  • Sprachen: Englisch, Spanisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Olivier Assayas
  • Besetzung: Penélope Cruz, Edgar Ramírez, Gael García Bernal, Wagner Moura, Ana de Armas, Leonardo Sbaraglia
  •  
  • Drehbuch: Olivier Assayas
  • Kamera: Yorick Le Saux, Denis Lenoir
  • Schnitt: Simon Jacquet
  • Ton: Nicolas Cantin
  • Musik: Eduardo Cruz
  •  
  • Produzenten: Rodrigo Teixeira, Charles Gillibert, Lourenço Sant’Anna
  • Executive Producers: Sylvie Barthet , Sophie Mas, Lourdes García, Lía Rodríguez, Adrián Guerra , Miguel Angel Faura, Geneviève Lemal
  •  
  • Produktionsfirmen: RT Features, CG Cinéma, Nostromo Pictures
  • Weltvertrieb: Orange Studio
Weitere Infos anzeigen


Tags