La Guerre est déclarée

von Valérie Donzelli Window: Nouvelle Vague au féminin

Ein junges glückliches Paar, Roméo und Juliette. Ihr kleines Kind, Adam. Eine schwere Krankheit. Vor eine harte Bewährungsprobe gestellt, erklären die beiden Liebenden dem Feind ihres Glücks kurzerhand den Krieg. Ihre Liebe hält dem Auf und Ab nicht stand, aber wenn sie fünf Jahre später mit dem geheilten Kind am Strand spazieren, wissen sie, dass sie sich immer nah sein werden. Schwungvoll inszeniert Schauspielerin und Regisseurin Valérie Donzelli diese ebenso authentische wie romantische Geschichte über ein modernes Liebespaar.


  • Genre: Familiendrama
  • Land, Jahr: Frankreich, 2011
  • Länge: 100 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Valérie Donzelli
  • Besetzung: Valérie Donzelli, Jérémie Elkaïm, Brigitte Sy, Elina Löwensohn, Michele Moretti
  •  
  • Drehbuch: Valérie Donzelli, Jérémie Elkaïm
  • Kamera: Sébastien Buchman
  • Schnitt: Pauline Gaillard
  • Ton: André Rigaut
  • Musik: Pascal Mayer
  •  
  • Produzent: Edouard Weil
  •  
  • Produktionsfirma: Rectangle Productions
  • Weltvertrieb: Wild Bunch International Sales
  • CH-Verleih: Frenetic Films AG
Weitere Infos anzeigen