• My Zoe
  • My Zoe
  • My Zoe

My Zoe

von Julie Delpy Gala Premieren

Isabelle hat sich gerade von ihrem Mann James scheiden lassen und macht eine schwierige Zeit durch. Der Streit um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Zoe zieht sich schleppend hin – so lange ist das Mädchen abwechselnd bei ihrer Mutter und ihrem Vater zu Hause. Als renommierte Genetikerin hatte Isabelle stets ihre wissenschaftliche Karriere im Blick, doch ihre Tochter ist ihr Ein und Alles. Eines Morgens trifft sie der Schock: Die kleine Zoe wacht nicht mehr auf. Im Krankenhaus erfahren die hilflosen Eltern, dass das Mädchen in der Nacht eine Hirnblutung erlitten hat. Isabelle steht kurz davor, alles zu verlieren. Doch den Tod ihrer Tochter kann sie auf gar keinen Fall akzeptieren – und so nimmt sie die Dinge selbst in die Hand. Mit ihrer siebten Regiearbeit wechselt Kult-Schauspielerin Julie Delpy von der Komödie erstmals ins dramatische Fach. Es gelingt ihr ein aufrüttelndes Familiendrama mit überraschender Wende.

  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Deutschland, Frankreich, 2019
  • Länge: 102 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Julie Delpy
  • Besetzung: Julie Delpy, Daniel Brühl, Gemma Artenton, Richard Armitage, Saleh Bakri, Sophia Ally
  •  
  • Drehbuch: Julie Delpy
  • Kamera: Stéphane Fontaine
  • Schnitt: Isabelle Devinck
  • Ton: Manfred Banach
  •  
  • Produzenten: Malte Grunert, Gabrielle Tana, Andrew Levitas, Julie Delpy, Hubert Caillard, Dominique Boutonnat
  • Executive Producers: Dave Bishop, Vanessa Saal, Steve Coogan, Carolyn Marks Blackwood, Marco Mehlitz, Alexander Schoeller, Harriet Von Ladiges, Daniel Brühl
  •  
  • Produktionsfirmen: Amusement Park Film, Warner Bros. Entertainment (Germany), Electrick Films, Tempête sous un Crâne Productions, UGC - L'Union générale cinématographique, Metalwork Pictures
  • Weltvertrieb: Protagonist Pictures
  • CH-Verleih: Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags