• Mr. Jones
  • Mr. Jones
  • Mr. Jones

Mr. Jones

von Agnieszka Holland Hashtag #SpeakingTheTruth

1933 macht sich der charismatische Journalist Gareth Jones auf nach Moskau, um der florierenden Wirtschaft des Landes auf den Grund zu gehen – und wird wie alle Westler mit vorgefertigten Lobreden auf ein sowjetisches Utopia abgespeist. Da Jones all dem Überschwang nicht traut, macht er sich unentdeckt auf den Weg in die Ukraine. Bald begegnet ihm der blanke Schrecken und der echte Grund hinter dem Aufschwung – doch wer wird ihm das Unglaubliche glauben? Polens Meisterregisseurin Agnieszka Holland liefert einen grossen Film über den mutigen Reporter, der die menschgemachte Hungersnot Holodomor aufs Tapet brachte.


  • Genre: Biopic
  • Land, Jahr: Polen, UK, Ukraine, 2019
  • Länge: 119 Min
  • Sprachen: Englisch, Russisch, Ukrainisch, Walisisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Agnieszka Holland
  • Besetzung: James Norton, Vanessa Kirby, Peter Sarsgaard, Joseph Mawle
  •  
  • Drehbuch: Andrea Chalupa
  • Kamera: Tomasz Naumiuk
  • Schnitt: Michal Czarnecki
  • Ton: Marcin Matlak
  • Musik: Antoni Komasa-Lazarkiewicz
  •  
  • Produzenten: Stanislaw Dziedzic, Andrea Chalupa, Klaudia Smieja-Rostworowska
  • Co-Produzenten: Egor Olesov, Angus Lamont
  • Executive Producer: Leah Temerty-Lord
  •  
  • Produktionsfirmen: Film Produkcja , Crab Apple Films, FILM.UA Group
  • Weltvertrieb: WestEnd Films
Weitere Infos anzeigen


Tags