Downsizing

von Alexander Payne Gala Premieren

Es ist eine rationale Lösung für ein allzu offensichtliches Problem: Da die Welt an Überbevölkerung leidet, haben norwegische Forscher eine Methode entwickelt, um Menschen auf rund 13 Zentimeter Körpergrösse zu schrumpfen. Und das neue Leben in Miniaturversion hat einen gewaltigen Vorteil: Die Lebenskosten schrumpfen mit ­– „Downsizing“ ist der neue Weg zum Reichtum. Kein Wunder, dass auf der ganzen Welt Mini-Wohnparks entstehen, in denen sich Menschen als Winzlinge ein luxuriöses Leben leisten. Auch für den biederen Physiotherapeuten Paul, der eigentlich Arzt werden wollte, und seine unzufriedene Frau, die von einem grösseren Haus träumt, könnte die umstrittene neue Technik der Anfang eines viel besseren Lebens sein… Regisseur Alexander Payne spinnt in dieser leidenschaftlich inszenierten Science-Fiction-Komödie eine verrückte Theorie und eine noch verrücktere Praxis zusammen – eine Steilvorlage für das grossartige Ensemble um Matt Damon, Christoph Waltz und Kristen Wiig.


  • Genre: Satire
  • Land, Jahr: USA, 2017
  • Länge: 130 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Alexander Payne
  • Besetzung: Matt Damon, Christoph Waltz, Hong Chau, Kristen Wiig
  •  
  • Drehbuch: Alexander Payne, Jim Taylor
  • Kamera: Phedon Papamichael
  • Schnitt: Kevin Tent
  • Musik: Rolfe Kent
  •  
  • Produzenten: Marc Johnson, Alexander Payne, Jim Taylor
  • Executive Producers: Megan Ellison, Jim Burke, Diana Pokorny
  •  
  • Produktionsfirmen: Ad Hominem Enterprises, Gran Via
  • Weltvertrieb: Paramount Pictures
  • CH-Verleih: The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags